1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit IEC-Steckern

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von narwal, 23. Mai 2006.

  1. narwal

    narwal Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich weiß daß ich hier eigentlich im falschen Forum bin, aber es ist das beste zum Thema Fernsehen. Bei meinem Prob. handelt es sich nämlich um Analogfernsehen.
    Also ich möchte meiner Mutter ein kleines TV-Gerät anschließen damit sie gemütlich im Schlafzimmer schauen kann.
    An der Dose hängt schon ein TV. Verstärker und Verteiler habe ich auch hier. Wir haben aber ein Schnurloses Telefon und W-LAN in der Wohnung. Nun möchte ich ein gutes Kabel kaufen, daß den relativ langen Kabelweg (20m) ohne Qualitätsverlust schafft.

    Diese nicht vorkonfektionierten Kabel sind aber nur für F-Stecker geeignet, oder? Gibt es dafür auch passende IEC-Stecker? Oder muß ich F-Stecker anbringen und dann F auf IEC Adapter benutzen? Muß ich auf einen bestimmten Durchmesser des Kabels achten?

    Welches Kabel brauche ich, wäre z.B. dieses geeignet:
    http://cgi.ebay.de/25m-Koaxkabel-90db-Class-A-CE-UV-10-F-Stecker_W0QQitemZ9727207969QQcategoryZ85448QQrdZ1QQcmdZViewItem

    Unsere Dose: http://img118.imageshack.us/my.php?image=11je.gif
    Anschluß -Fernseher: http://img118.imageshack.us/img118/646/j30iy.jpg

    Hoffe, es sind nicht zu viele Fragen auf einmal.

    Danke im Voraus für alle Antworten.

    Mfg,
    narwal
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Problem mit IEC-Steckern

    Es gibt auch iec stecker die man aufschauben oder auf crimpen kann.
     
  3. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Problem mit IEC-Steckern

    DECT sendet im Bereich um 1800 MHz.
    Analog Fernsehen etwa 170 - 450 MHz
    Da stört sich nichts.
    Einfach etwas Koaxleitung und 1 IEC Stecker und eine IEC Kupplung kaufen und dranschrauben. Ist nicht schwierig.

    Gruß Hajo
     

Diese Seite empfehlen