1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Humax PR-HD1000C

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von globalsky, 31. Juli 2006.

  1. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    Anzeige
    Hallo,

    habe gedacht, ich könnte ein Problem bei einem Bekannten mit Kabelanschluss auf die Schnelle lösen, musste jedoch früh wieder aufgeben. Zum Problem: Der Bekannte ist Premiere-HD-Abonnent und hat den Receiver PR-HD1000C erhalten. Er hat einen Kabelanschluss bei Kabel Deutschland in einem nicht ausgebauten Gebiet. Die Sender "Premiere Film HD" und "Premiere Philips Sport HD" werden hier auf der Frequenz 73 MHz ausgestrahlt. Im Programmmenü des Receivers sind die beiden Programme auf den Programmplätzen 100 und 101 gelistet, über den Druck auf die "i"-Taste wird als Freqenz 522000 angezeigt, also 522 MHz. Dort findet sich hier aber kein Signal. Ein manueller Suchlauf auf 73000 MHz findet die beiden HDTV-Programme (Signalstärke ist 85%, Qualität liegt bei 100%); allerdings lassen sich die beiden Programme nach der Auswahl von "speichern" nicht in der Programmliste finden; dort werden nach wie vor die beiden auf 522 MHz gelisteten Programme angezeigt. Diese lassen sich aber auch nicht aus der Liste löschen.

    Da sich auch das Handbuch darüber ausschweigt, ein Anruf bei der Premiere-Technik-Hotline nach 30 Minuten an die Technikabteilung von Humax verwiesen wurde und dort nach etwa 35 Minuten 01805-Nummer auch weiterhin keine Lösung gefunden werden konnte (man ruft zurück, aber das ist schon ein paar Tage her), möchte ich nun die Humax-User in diesem Board fragen, wie das zu bewerkstelligen ist.

    Vielen Dank schon einmal im Voraus.

    Update: Problem hat sich erledigt!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2006

Diese Seite empfehlen