1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit homecast s3000 ci und premiere

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von trokaner, 7. September 2006.

  1. trokaner

    trokaner Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe gestern meine satanlage in betrieb nehmen lassen und alles läuft optimal.....außer Premiere. ich habe eine kathrein satschüssel und die receiver von homecast, den s3000 ci sowie ein alphacrypt light modul. nun meldet mir der receiver immer das ich nicht berechtigt bin dieses programm zu sehen. anruf bei premiere wegen freischaltung, erledigt. alphacrypt zeigt auch an das die entsprechenden berechtigungen vorliegen, aber nix passiert. also fm vom modul aktualisiert, karte vorher rausgenommen. fertig...nix. wieder die gleiche meldung. dachte mir läst mal den receiver ne nacht lang an, vielleicht kommt ja ne freischaltung von premiere, aber denkste. nach 24 dauerbetrieb auf premiere win, was anderes bekomme ich nicht, keine freischaltung.
    liegt das nun an dem modul oder an dem receiver? sat-anlage wurde vom fachmann eingepegelt.

    mfg
     
  2. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    AW: Problem mit homecast s3000 ci und premiere

    Wieso bekommst Du nur Premiere-Win? Die anderen Premiere-Kanäle müssen doch zumindest in Deiner Senderliste vorhanden sein, auch wenn sie nicht entschlüsselt werden. Win sendet FTA, da kannst Du keine Karte aktivieren.
    Ruf noch mal bei Premiere an, stelle den Receiver auf Start oder Premiere 1, nach spätestens 30 min hast Du dann ein Bild.
     
  3. trokaner

    trokaner Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Problem mit homecast s3000 ci und premiere

    jo genau so habe ich es ja gemacht, ich habe 24 stunden auf premiere start gestanden und nix passierte, dann wieder bei premiere angerufen wegen freischaltsignal. da sagte man mir man kann leider nichts machen da ich einen reciever benutze für den es keinen support gibt. man kann mir aber einen empfehlen wo es gehen würde. na gut der support war bei denen auch mal besser. also ich den reciever genommen, meine premierekarte dazu auf zum fachhändler. auch dort nichts. anruf bei premiere, als fachhändler geht da vielleicht was besser, und siehe da, nachdem die fachkraft den supporter zurechtgestutzt hatte kam das freischaltsignal inner halb von 2 minuten.
    da fragt man sich doch ernsthaft was die da für "supporter" haben.
    schlußendlich funktioniert wieder alles.

    bis die tage

    mfg
     

Diese Seite empfehlen