1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Homecast S 8000 CIPVR

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Chifan59, 11. Juli 2010.

  1. Chifan59

    Chifan59 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir diesen Twin-Receiver 2005 gekauft.
    Grundsätzlich war ich zufrieden,außer mit dem EPG,doch das konnte ich noch tolerieren.

    Seit einigen Wochen jedoch hängt er sich nach einiger Zeit auf,sowohl wenn ich live schaue als auch bei einer Aufnahme.
    Da ist es dann besonders ärgerlich,weil nach dem Hochfahren,das bereits aufgenommene Material gelöscht wurde.

    Habt Ihr einen Rat für mich ?
     
  2. berniebaerchen

    berniebaerchen Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem mit Homecast S 8000 CIPVR

    Hallo,
    ich würde mal schauen, ob er ausreichend belüftet wird.

    Falls es kein Temperaturproblem ist, würde ich mal die Festplatte abklemmen und schauen, ob er sich dann noch aufhängt.
    Falls er dann durchläuft, könnte es an der Festplatte liegen.
    Sollte er sich aber immer noch aufhängen, würde ich ihn einschicken oder
    dem Entsorgungskreislauf zuführen.
     
  3. Chifan59

    Chifan59 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem mit Homecast S 8000 CIPVR

    Danke für Deine Tipps,mit der Luftzufuhr ist alles in Ordnung.
    Das mit der Festplatte überlasse ich lieber einem Fachmann,bevor ich noch mehr kaputtmache.
     

Diese Seite empfehlen