1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Hirschmann und Orbitech Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von AntonB, 25. Juli 2007.

  1. AntonB

    AntonB Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe ein Problem mit einem Hirschmann und einem Orbitech-Receiver.

    Folgende Konfiguration:

    85-cm Sat-Schüssel mit 4-er LNB mit eingebautem Multischalter.

    Beim Hirschmann gehen bestimmte Programme wie Kabel1, Sat1 und ProSieben ab ca. 17:30 nicht mehr. Am nächsten Tag in der Früh gehen sie wieder.

    Beim Orbitech treten manchmal kurze Bildaussetzer und Tonstörungen auf.

    Hat wer ne Ahnung woran das liegen kann oder was ich tun kann um das Problem zu lokalisieren?

    Danke für die Hilfe.
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Problem mit Hirschmann und Orbitech Receiver

    forumsuche: QUAD-LNB und du findest den fehler selber!:winken:
     

Diese Seite empfehlen