1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit HDMI Anschluss

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Matu23, 7. Dezember 2010.

  1. Matu23

    Matu23 Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi erstmal,
    ich bin neu hier und hab nach längerer suche keine antorten gefunden und hoffe dass mir vlt hier jmd weiter helfen kann. ich weiß auch nicht ob das forum hier das richtige ist :)
    Ich habe heute einen neuen digitalen Satellitenreceiver bekommen
    (TechniSat DIGIT MF8-S HDMI, schwarz [0000/4684])
    und habe einen alten adli fernseher.
    (Mediondirect - MEDION / TEVION MD 30726 LCD 26" DVB-T HD Silber B-Ware 30008602)

    wenn ich die beide nun mit dem mitgelieferten hdmi kabel vom receiver verbinde habe ich weder bild noch ton, egal auf welchem eingang ich bin.

    Ich habe den receiver auf einem neueren fernseher probiert per hdmi anzuschließen und es hat sofort funktioniert.

    Jetzt ist die frage ob mein fernseher nicht mit dem receiver kompatibel ist, oder ob ich was falsch mache, bzw was an den einstellungen ändern muss?

    Ich danke schonmal vielmals für eure mühen!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit HDMI Anschluss

    Stell den Receiver mal auf 720p.

    Ansonsten scheint wohl der TV defekt zu sein.
     
  3. Matu23

    Matu23 Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit HDMI Anschluss

    hey, also wenn ich den receiver mit scart anschließe funktioniert er, deswegen denke ich net dass der receiver kaputt ist.
    Wie stelle ich den receiver auf 720 um?
    danke schonma
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit HDMI Anschluss

    Ich habe ja auch nicht geschrieben das der Receiver kaputt ist sondern der TV!
    irgendwo in den Videoeinstellungen.
     
  5. Matu23

    Matu23 Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit HDMI Anschluss

    also hab auf 720p umgestellt, immernoch kein bild auf hdmi :(
    bild bei scartanschluss ist aber, dh Tv kann net kaputt sein?!
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Problem mit HDMI Anschluss

    Hast Du Scart und HDMI eingesteckt?
    Zieh mal den Scart raus. Dann TV aus, Receiver aus. TV an, Receiver an.
     
  7. Matu23

    Matu23 Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit HDMI Anschluss

    hey ja hab ich auch schon alles probiert. der TV erkennt sofort dass er an hdmi angeschlossen ist, aber es kommt einfach kein bild/ton. Bei dem neueren Fernseher meines Mitbewohners klappt der receiver mit dem selben kabel und genau so angeschlossen einwandfrei. Und jetzt denke ich es liegt an meinem TV... aber ka was man da falsch machen kann.
    vlt hat ja hier noch einer ne idee :)
    beste grüße!
     
  8. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Problem mit HDMI Anschluss

    Ich habe die Kombination Philips 32PW9551 (Fernseher) und Comag SL 100 HD (Receiver). Da klappte die HDMI-Verbindung zunächst auch nicht. Etwa 1 Jahr nach Kauf des Receivers kam ein Firmware-Update für den Receiver, danach ging es. Vielleicht gibt es ja für Deinen Receiver auch verschiedene Firmware-Versionen?
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.610
    Zustimmungen:
    4.510
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Problem mit HDMI Anschluss

    Hast du mit TV Fernbedienung richtige A/V Eingang bzw."Input" gewählt?
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit HDMI Anschluss

    Doch das kann er sehr wohl, nämlich die HDMI Eingangsplatine.
     

Diese Seite empfehlen