1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit HD aufnehmen mit DigiCorder HD K2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Dieter Wahl, 14. September 2008.

  1. Dieter Wahl

    Dieter Wahl Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube nach dem letzten Update (...986c) kann ich kein HDTV mehr aufnehmen. Mein Test heute nachmittag endete mit einem Crash. Ich habe in den letzten Tagen mehrmals vergeblich versucht einen HD-Sender aufzunehemn und dies nachts, damit alles ungestört ablaufen kann. Der Timer ist dann zwar weg aber keine Aufnahme da. Wie ich nun gesehen habe, stürzt die Box nach Ende der Aufnahme ab und nichts ist gespeichert.
    Das Signal ist okay, HD sehen kann ich einwandfrei und die SD-Aufnahmen sind auch einwandfrei.
    Hat wer eine Hilfe für mich?

    Gruß
    Dieter
     
  2. KIL

    KIL Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    23
    AW: Problem mit HD aufnehmen mit DigiCorder HD K2

    Hallo,
    bereits seit geraumer Zeit (auch schon vor dem Update) habe ich mit dem HDK2 das geschilderte Absturzproblem.

    Allerdings konnte ich es bei mir darauf eingrenzen, dass es nur zum Absturz (mit Verlust der Aufnahme) kommt, wenn sich das Gerät zu Beginn der Timer-Aufnahme in einem Menü befindet (nicht die normale SFI-Ansicht ist gemeint, sondern alle sonstigen Menü-Bereiche die während einer Aufnahme nicht errechbar sind, auch nächtliches SFI-Laden und schauen nach neuer Software). Bei Verlassen des Menü´s startet dann die - verspätete - Timer-Aufnahme. Wenn man diese - auf welche Art auch immer - beendet, kommt es zum Absturz. Dummerweise startet die Aufnahme soweit die End-Zeit noch nicht erreicht ist nach dem Absturz wieder... und täglich grüßt das Murmeltier...

    Gruß
     
  3. Dieter Wahl

    Dieter Wahl Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Berlin
    AW: Problem mit HD aufnehmen mit DigiCorder HD K2

    Hm, ich habe aber schon tadellose HD-Aufnahmen hinbekommen.
    Kann man eigentlich wieder zurück flashen? Wenn ja, wie?

    Gruß
    Dieter
     
  4. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    575
    AW: Problem mit HD aufnehmen mit DigiCorder HD K2

    Ich kann das Problem bestätigen. Bei Aufnahmen von Premiere HD stürzt der Digicorder HD K2 seit der neuesten Firmware bei Beendigung der Aufnahme manchmal einfach ab und die Aufnahme ist dann verloren. Das hatte ich bei ca. 5 Aufnahmen seit dem letzten Update nun schon 2 Mal.
     
  5. Dieter Wahl

    Dieter Wahl Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Berlin
    AW: Problem mit HD aufnehmen mit DigiCorder HD K2

    @G-Tech
    Zwischenzeitlich habe ich den Support von TS kontaktiert. Mit dem Brustton der Überzeugung: AN DEM SOFTWARE-UPDATE LIEGT ES NICHT!
    Ja woran den sonst?
    Man gab mir den Rat einen Flash-Reset zu machen. Das habe ich bisher gelassen, weil nun wieder eine Aufnahme funktionierte.
    Was KIL geschrieben hat mag hinkommen. Dem widerspricht aber, dass ich nachts Aufnhamen mache, die dann ebenfalls weg sind, und hier ist mit Sicherheit kein Menü offen.
    Ach so, man gab mir noch den Tip in der Box "Schnellstart" zu aktivieren. Tja, aber HD-Aufnahmen gingen auch verloren als die Box lief.
    Also so eine richtig schöne Idee hatten die auch nicht.

    Gruß
    Dieter
     
  6. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    575
    AW: Problem mit HD aufnehmen mit DigiCorder HD K2

    Der Tipp mit dem "Schnellstart" ist das Allerweltsheilmittel, das der Technisat Support immer empfielt. Du kannst denen in einer E-Mail schreiben, dass z.B. das Wetter nicht schön ist und du wirst als Antwort bekommen, dass du den Schnellstart aktivieren sollst. Das ist aber Unfug, hat bei mir noch keines der aktuellen und früheren Probleme mit älterer Firmware gelöst. Es ist auch generell keine Option, wenn ständig (auch im Stand-By) die Festplatte läuft.

    Ebenso der Tipp mit dem Flash-Reset: Ich habe besseres zu tun, als alle paar Tage das Ding zurückzusetzen und nachher mühsam alle Kanäle wieder zu programmieren und zu sortieren. Wenn TS von mir verlangt, sowas zu tun, erwarte ich eine Backupmöglichkeit zumindest der Kanallisten. So schwer kann das bei einem Gerät mit USB-Anschluss nun wirklich nicht sein.

    Ich habe mit dem Gerät schon viel von Premiere HD aufgenommen und hatte vor allem mit Firmware 986b dabei überhaupt keine Probleme. Die Abstürze kamen erst mit 986c.

    BTW: Wie kann ich die Firmware zu 986b downgraden?
     
  7. Dieter Wahl

    Dieter Wahl Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Berlin
    AW: Problem mit HD aufnehmen mit DigiCorder HD K2

    @G-Tech

    ich kann Dir nur zustimmen.

    Deine letzte Frage beschäftigt mich auch. Ich habe mal versucht per USB-Stick eine ältere Version zu flaschen: negativ.

    Gruß
    Dieter
     
  8. rudip

    rudip Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    41
    AW: Problem mit HD aufnehmen mit DigiCorder HD K2

    Dafür funktioniert bei mir HD Suisse mit der letzten Software. Vorher konnte ich nichts ruckelfrei aufnehmen. Also perfekt ist die letzte Software noch nicht. Auch der EPG läuft noch nicht sauber.

    Gruss

    Rudi
     
  9. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    575
  10. juergendiener

    juergendiener Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2008
    Beiträge:
    20
    AW: Problem mit HD aufnehmen mit DigiCorder HD K2

    Ich habe ebenfalls Probleme mit Aufnahmen, LAN-Verbindungen zu Media Port und Tonaussetzer bei Dolby Digital.

    Ein Reset hilft, allerdings ziehe ich den Netzstecker. Hat den selben Effekt wie Werksreset, aber ohne Änderung der Einstellungen und FAV-Listen.

    Ist alle zwei Tage nötig. Mittlerweile schalte ich über Steckerleiste aus
     

Diese Seite empfehlen