1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Festplatte

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von optus, 15. Dezember 2008.

  1. optus

    optus Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    37
    Anzeige
    Ich benutze einen Digitalreceiver mit eingebauter Festplatte(PVR-S90CI).Als die erste Festplatte bespielt war,habe ich eine andere eigebaut und auch Filme aufgenommen.Später habe ich die erste Festplatte wieder eingebaut und ohne Probleme alle Filme anschauen können.Aber seit heute kann ich keine Aufnahmen auf einer der Festplatten mehr anschauen,statt dessen will der Receiver,dass ich die Festplatte formatiere.Warum ging das Wechseln vorher und jetzt nicht mehr ?Gibts eine Lösung,die Aufnahmen zu retten ?Optus
     
  2. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Problem mit Festplatte

    Den Fehler hatte ich auch mal mit der über USB angeschlossenen Festplatte der Kathi 910. Die Kathi hat die FP plötzlich nicht mehr erkannt.

    Die Lösung bestand darin, dass ich am Computer alle Aufnahmen auf eine andere Festplatte überspielt habe. Diese hat der Receiver sofort erkannt.

    Die "Unerkannte" habe ich vom Receiver neu formatieren lassen, dann wieder alles überspielt und seitdem keinen Ärger mehr.


    Golphi
     
  3. optus

    optus Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    37
    AW: Problem mit Festplatte

    Ich verstehe nicht ganz,denn zum Überspielen auf den Computer muss dieser ja erst mal die Festplatte erkennen,und das tut meiner nicht.z
     
  4. Oli321

    Oli321 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    167
    AW: Problem mit Festplatte

    Auch wenn Windows keinen Buchstaben für die Festplatte vergibt, lassen die sich häufig noch auslesen.
    Nur: Dafür ist ein spezielles Programm erforderlich, gibt's z. B. für ca. 45 Euro.
    Die Frage ist also eher die, ob sich das für diese Filme lohnt.
     

Diese Seite empfehlen