1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

problem mit f-steckern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gucky53, 21. November 2004.

  1. gucky53

    gucky53 Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    hallo,

    ich habe meine sat anlage nun aufgestellt und habe noch folgendes problem:

    wenn ich die f-stecker der anlage fest anziehe, dann habe ich einen signal-verlust von ca. 2db. wenn ich die stecker nur lose anschraube habe ich das problem nicht. woran kann das liegen?

    gucky
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: problem mit f-steckern

    Du killst wohl beim Fest aufdrehen die Drähtchen des Aussenleiters. Verwende 7mm F-Stecker.
     
  3. gucky53

    gucky53 Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    10
    AW: problem mit f-steckern

    hallo,

    die verwende ich schon.

    gucky
     
  4. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: problem mit f-steckern

    Welches Kabel verwendest du denn? Ist es ein eher billiges oder was qualitativ hochwertigeres.
     
  5. gucky53

    gucky53 Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    10
    AW: problem mit f-steckern

    hallo,

    es soll laut händler digitaltauglich sein. ist es ist mit 2 lagen alufolie und drahtgeflecht geschirmt. der innenleiter ist ca. 1 mm dick.

    gucky
     
  6. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: problem mit f-steckern

    Es gibt keine digitaltauglichen Kabel. Es gibt nur gute und schlechte. Hast du denn nicht irgentwo die Werte von dem Kabel.
     
  7. gucky53

    gucky53 Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    10
    AW: problem mit f-steckern

    was haben die werte des kabels mit dem steckerproblem zu tun? ich meine wenn ich den stecker lose raufschraube habe ich ja keine probleme?

    gucky
     
  8. bayernsunny

    bayernsunny Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Bayer.Wald
    AW: problem mit f-steckern

    Servus!

    Also ich kann von F-steckern die angeschraubt werden nur abraten...
    Da immer die Gefahr besteht,das die Massedrähte beschädigt oder abgerissen werden!Ich nehme nur noch Crimpstecker.Die werden angecrimpt(drangequetscht...) und sind sogar Wasserdicht.Meine Empfangsqualität hat sich dadurch auch verbessert!
     
  9. 19roomer68

    19roomer68 Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Nähe Neustadt/Wstr.
    AW: problem mit f-steckern

    Hallo,

    meine dass das Threadschreiber das aufschrauben auf die Buchsen am
    LNB oder Receiver meint und nicht das aufschrauben auf die Kabel.

    ODER ?

    Gruß
     
  10. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: problem mit f-steckern

    Ich vermute mal, es geht hier insgesamt darum, wie die F-Stecker zu montieren sind.

    http://www.bw-sat.de/fstecker.htm

    Beim Festschrauben der F-Stecker rutscht das Kabel im Stecker selber wahrscheinlich etwas nach hinten.
     

Diese Seite empfehlen