1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit EPG/Timeraufnahme bei JVC DR-MH 300

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von uromastyx, 28. März 2006.

  1. uromastyx

    uromastyx Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin Neuling, daher bitte nicht wundern, wenn manche technischen Bezeichnungen nicht ganz stimmen.
    Ich habe seit ein paar Tagen den JVC DR-MH 300 und versuche trotz sorgfältigen Studiums der Bedienungsanleitung bisher vergeblich, Timeraufnahmen auf HDD durchzuführen. Ich habe sowohl manuell, als auch über Show-View und EPG programmiert, wie von der Anleitung vorgegeben, danach Standby/on betätigt und kein einziges Mal hat der Recorder was aufgezeichnet. Auch die VPS/PDC-Programmierung scheint nicht zu funktionieren.
    Irgendwie ist mir trotz Anleitung nicht klar, welche Schritte ich konkret hintereinander durchführen muss, um zu einer verläßlichen Programmierung zu kommen. Ich kann doch nicht immer warten, bis die jeweilige Sendung anfängt, um dann auf den Aufnahmeknopf zu drücken.
    Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann, da ich schon völlig verzweifelt bin.

    Gruß
    Uromastyx
     

Diese Seite empfehlen