1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit EPG bei HDS2+

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Stingray210, 3. Januar 2010.

  1. Stingray210

    Stingray210 Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    habe seit einigen Tagen einen TS HD S2+ im Betrieb und habe festgestellt das wenn ich den EPG aufmache fehlen mir immer ein paar Sender die dort nicht zusehen sind. zB. habe ich das ARD HD und auf dem nächsten Platz ist das ZDF, wenn ich nun das EPG aufrufe fängt es mit dem ARD an un d geht mit dem SAT1 weiter, das ZDF fehlt kompl. Schalte ich aber auf das ZDF, sehe ich das dann auch.
    Woran kann das denn liegen?

    Gruß Andre
     
  2. Handymeister

    Handymeister Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH42-PV71F
    Technisat HD-S2
    Onkyo TX-SR605
    Panasonic DMP-BD30
    Logitech Harmony 885
    AW: Problem mit EPG bei HDS2+

    Hallo,

    das gelbe bedruckte Dings was mit im Karton lag ist übrigens das Handbuch!

    Einstellungen -> Programmzeitschrift -> TV Sender auswählen
    Hier dann alle markieren, die Du sehen willst.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. Stingray210

    Stingray210 Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit EPG bei HDS2+

    Vielen Dank :D

    habe das in dem gelben Dings überlesen ;)

    Gruß Andre
     

Diese Seite empfehlen