1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Enigma Snapshot 2.1.0.3

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Ronocker, 12. Dezember 2005.

  1. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    Anzeige
    Ich wollte mal Enigma ausprobieren:winken: und habe dann den Snapshot 2.1.0.3 geflasht.
    Ucodes und camd2 sind drauf und ich kann auch TV schauen.
    Als ich am Abend die Box ausgeschaltet habe (Uhrzeit erscheint am Display) und wieder einschalten wollte, ließ sie sich nicht mehr einschalten.
    da hilft nur der Netzstecker.:( :( :(
    Woran liegt das ?
    Was soll ich tun ?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit Enigma Snapshot 2.1.0.3

    Dann hast Du die falscheTaste versucht.:D

    Wer sich das einfallen lassen hat die D-BoxTaste zum Einschalten zu verwenden....:rolleyes: :eek:
    Naja ist halt Enigma.

    Gruß Gorcon
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Problem mit Enigma Snapshot 2.1.0.3

    Heisst es eigentlich Enigma wegen der kryptischen Bedienung? :D
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Problem mit Enigma Snapshot 2.1.0.3

    Willste den Namen des "Programmierers" haben? :D
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Problem mit Enigma Snapshot 2.1.0.3

    Ich wieß immer noch nicht was ihr gegen enigma habt.

    Man kann da immer noch eine Fernbedienungsbelegung einstellen. z.B die das sich enigma wie neutrino verhält.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit Enigma Snapshot 2.1.0.3

    Man kann aber nur ein Paar Funktionen so umstellen. Das sich Enigma wie Neutrino vgerhält ist nicht möglich.
    Die Programmplätze beginnen trotzdem nicht bei 1 und man hat mehre Zifferntasten durch Funktionen belegt.
    Mir gefällt vor allem die Senderverwaltung überhaupt nicht. Man kann die Sender nur in eigenen Bouquets in der Reihenfolge ändern.
    Der Movieplayer ist auch nicht so gut gelungen wie unter Neutrino.

    Im Allgemeinen muß man erst die Bedienung "erlernen" was man bei Neutrion überhaupt nicht braucht da alle Funktionen Intuitiv erkannt werden (und teilweise auch eingeblendet werden).

    Gruß Gorcon
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.547
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Problem mit Enigma Snapshot 2.1.0.3

    Jeder der sich mal über die Bedienung von Neutrino aufregt sollte mal Enigma auf die Box spielen;)
     
  8. DerABV

    DerABV Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.353
    AW: Problem mit Enigma Snapshot 2.1.0.3

    Also mein Enigma verhält sich tastenmäßig wie Neutrino. Und Das Erste liegt bei mir auf der 1.

    Gerade die Senderverwaltung ist das Tolle an Enigma. Es gibt zum Einen die "Standard"-Bouquets (wie sie bei der Kanalsuche gefunden werden) und zum anderen die selbsterstellten. Man kann in der Kanalübersicht die gewünschte Ansicht einstellen und die bleibt dann auch, bis man wieder umstellt.

    Im Gegensatz zur Baustelle sectionsd klappt bei Enigma zudem das automatische Update der Kanallisten, wobei die eigenen Bouquets nur verändert werden, wenn ein Sender nicht mehr verfügbar ist. Hinzu kommt, dass Sender, die in keinem User-Bouquet sind, nicht in einer "Restesammlung" ("Andere") abgelegt werden und erst durch Einträge/Löschungen in services, myservices oder zapit.conf entfernt werden müssen.

    Nichtmal ansatzweise so gut. Da hast du vollkommen recht.

    Mit der Neutrino-Tastenbelegung ist Enigma genauso intuitiv wie Neutrino. Was aber zugegebenermaßen fehlt, ist die Möglichkeit, für einzelne Funktionen die Tasten nach Wunsch einstellen zu können.

    Was aber (für mich) ein weiterer riesenroßer Vorteil von Enigma ist:
    Ich habe Xtra-Music (über KDH) und die senden ihre Titelinfos in irgendeinem speziellen Format. Bei Enigma stehen dann in der EPG-Ansicht (die übrigens nicht einfach von selbst ausgeht und sich im Gegensatz zu Neutrino bei einem neuen Song automatisch aktualisiert) die Infos fein säuberlich da:
    Title: Toller Song
    Artist: Hans Dieter
    Album: Meine Lieder
    Comp: Bohlen

    Bei Neutrino sieht's so aus (X soll ein Sonderzeichen sein - weiß grad nicht, welches da immer steht):
    Title: TollerSongXArtist: Hans DieterXAlbum: Meine LiederXComp: Bohlen.

    Zusammenfassend: beide GUIs haben ihre Vorteile. Für mich überwiegen die Vorteile von Enigma, für andere eben die von Neutrino. Ist doch schön, dass wir die Wahlmöglichkeit haben. :)
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit Enigma Snapshot 2.1.0.3

    Och das klappt unter Neutrino mittlerweile auch sehr sehr gut. ;)
    Ich will aber keine eigenen Bouqets anlegen ich will nur das was beim Suchlauf gefunden wurde meiner gewünschten Reihenfolge anpassen und genau das ist nicht möglich.

    Zu Xtra kann ich nichts sagen da ich die Sender nicht abbonieren darf.
    Eine Titelinfo brauch ich aber nur im LCD da ich den TV nicht einschalte wenn ich Musik höre.
    Und das ist bei Enigma auch nicht möglich.
    Bei Neutrino brauch ich nur die Box hochfahren und die Radiotaste drücken, schon habe ich Radio.
    Ein Bouquet "Andere" habe ich unter Neutrino schon lange nicht mehr. Das wird garnicht erst angelegt.

    Vor allem kann man aber die Box nicht "Blind" bedienen. Ausschalten ist nur extrem umständlich und meine Plugins die ich für meine Festplatte benötige laufen auch nicht.

    Ich habe etliche Versuche gestartet mich mit Enigma anzufreunden aber ich lasse es jetzt entgültig.


    Gruß Gorcon
     
  10. DerABV

    DerABV Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.353
    AW: Problem mit Enigma Snapshot 2.1.0.3

    Ich hab's noch nicht probiert, aber wenn ich mich nicht irre, geht das mittlerweile (z.B. mit dem Programm "Bouquetter").

    Also bei mir zeigt Neutrino die Xtra-Titelinfos nicht im LCD an. :p

    AFAIK geht's bei Enigma, wenn man die EPG-Beschreibung aufklappt (kann aber auch sein, dass ich was verwechsle). Genau testen kann ich's leider erst morgen. Wenn du möchstest, kann ich's dir dann nochmal genauer sagen.

    Bei Enigma sind's 2 Tastendrücke mehr (d-box -> rechts -> OK)

    Klar kann man das einstellen, aber es ist umständlicher als unter Enigma. Und wenn man stark individualisierte Bouquets hat (bei mir z.B. habe ich Premiere und KDHome komplett zerpflückt) bekommt man bei deaktiviertem "Andere" unter Neutrino gar nicht mit, wenn es vielleicht mal neue Sender gibt (korrigiere mich bitte, wenn ich mich hier irre :) )

    Klar kann man Enigma blind bedienen. Und Ausschalten ist ähnlich einfach wie unter Neutrino: An-/Aus-Taste etwas länger gedrückt halten und OK drücken.

    Ich will dich ja auch gar nicht davon überzeugen, Enigma einzusetzen, sondern nur deine Vorurteile etwas abbauen. :)

    Wann war denn der letzte Versuch?

    PS: Unter Enigma laufen neben einigen Neutrino-Plugins auch manche von der Dreambox, wie zum Beispiel bestimmte Versionen der Jukebox. Ist also alles nicht so schlimm. :winken:
     

Diese Seite empfehlen