1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Empfang

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Kardieschen, 24. März 2004.

  1. Kardieschen

    Kardieschen Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eine d-box2 für Satellitenempfang von Sagem und habe Probleme mit dem Empfang. Zu Beginn kommt der UD4 Fehler, also die 5 gedrückt, dass die Box sich normal hochfährt. In den Assistenten zur Signalstärkeanzeige und eigenartiger Weise wird fast voller Empfang angezeigt ( fast alle dünnen Striche voll), doch ein Satellit wird nicht angezeigt, egal wie lange ich warte. Nach ca. 2 Minuten geht die Signalstärke dann auf unter 3 dicke Striche. :/ Die Schüssel ist richtig ausgerichtet und daran kann es auch nicht liegen, weil schon zwei verschiedene Schüsseln getestet wurden und mit beiden der gleiche Fehler kommt.

    Ich habe bei Premiere angerufen und mir wurde ein Reparaturschreiben geschickt, weil ich keine Garantie mehr habe.

    Nun meine Frage:
    Lohnt es sich die Box hinzuschicken oder werden die Reparaturkosten eurer Meinung nach zu hoch sein und ich sollte mir gleich einen neuen Receiver holen?
    Welcher neue Receiver wäre zu empfehlen ? Ich hab mich ein bisschen informiert und gelesen, dass die Technisat-Receiver gut sein sollen. Aber leider habe ich von diesen Dingen nicht viel Ahnung. entt&aum

    Würde mich über eine Antwort freuen.

    Liebe Grüße

    Kardieschen
     
  2. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    Hallo,
    ohne dein Fachwissen anzweifeln zu wollen, ist deine Anlage auch auf Astra 19° Ost ausgerichtet?
    Denn die BN Soft kann nach meiner Meinung nicht Astra und Hotbird auseinanderhalten. Sie bekommt dann zwar die hohe Signalstärke von Hotbird, sucht aber nach Astra-Transponder.
    Bevor ich meine DBox mit dem Kabel aus dem Fenster schleudern würde breites_ , würde ich einen anderen Receiver(kann auch Analog sein) anschließen. Wenn du dann viele Deutsche Programme erkennst- Pech, weg mit der Box. Es sei denn du hast viel Zeit, Nerven, ein Nulmodemkabel und eine Netzwerkkarte, dann kannst du es mal mit Neutrino versuchen, ein Versuch ist es Wert.

    Und noch etwas: den Premiereservice kannst du vergessen, Frag lieber uns :cool: :cool: :cool:
     
  3. Kardieschen

    Kardieschen Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Heidelberg
    Danke für die Antwort Karpatenharry ( breites_ ),
    ich bin mir sicher, dass die Schüssel richtig ausgerichtet ist. Wenn ich Glück habe, findet er auch kurz den Astra, aber wenn ich dann den Assistenten beende, dann habe ich wieder keinen Empfang. entt&aum
    Liegen diese beiden Sats so nahe beeinander, dass man sie verwechseln kann und es hin und her springt?
    Von Neutrino habe ich noch nichts gehört, aber ich forsche mal ein bisschen nach läc

    Welchen anderen Receiver könntest du mir denn empfehlen? Er sollte nur nicht mehr als 150 € kosten und eben Premiere tauglich sein.

    Liebe Grüße
    Kardieschen

    <small>[ 26. M&auml;rz 2004, 19:24: Beitrag editiert von: Kardieschen ]</small>
     
  4. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    So, dann versuch ich es jetzt mal mit dem nächsten möglichen "Fehler" an der Anlage...ebenfalls mit der selben Freizeichnungsklausel wie beim Karpatenharry... winken
    Ist das LNB deiner Schüssel überhaupt digitaltauglich, d.h. kann es zwischen Low-Band und High-Band umschalten? Ich würde dir auch erstmal empfehlen beim Nachbarn oder so kurz mal einen Analog-Receiver und einen Digital-Receiver (aber dann besser keine d-box) auszuleihen, falls das möglich ist. Wenn mit dem Analog-Receiver nichts vernünftiges reinkommt, dann steht die Schüssel falsch - wenn der Digital-Receiver nichts empfängt (oder wenig), dann ist dein LNB nicht High-Band-fähig.
    Was du auch noch kurzen testen könntest: Mach mal eine manuelle Kanalsuche (in das Menü kommst du doch, oder?) mit diesen Parametern: 10832,25 MHz, 22000, 5/6, horizontal. Wenn da was empfangen wird, dann ist die Box zumindest nicht ganz kaputt. winken
     
  5. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    Danke für die Ergänzungen, ich stimme voll und ganz zu.
    @Kardieschen: Man muß den Arm der Schüssel schon ca. 15cm Drehen(Schätzung) um auf Hotbird zu wechseln, aber dein Fehler kommt mir bekannt vor, sogar sehr :cool: .
    Wenn du mit dbox, intern usw. in die Eistellungen gehst und den Assistenten zur Ausrichtung startest und eine paar minuten wartest füllen sich die Balken, sobald du mit OK zurück gehst fallen sie wieder, net war?
    Und ich bleibe dabei ha! ! FALSCHER SAT ha! !
    Die BN ist schon manchmal sehr merkwürdig und manchmal für mich in ihren entscheidungen kaum nachvollziehbar.
    Warum bist du eigentlich so scharf darauf, dir einen anderen Receiver zu kaufen gefällt dir die breites_ BN breites_ etwa nicht breites_ ?
    Versuchs doch mal mit Linux, und du wirst sehen deine Lebensqualität steigt ungemein breites_ .
    Informationen dazu: dbox Linux Forum.
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    @Kardieschen:

    Schreib doch lieber ein bischen genauer um was für eine Satanlage es sich handelt und was Du genau probiert hast.

    Grundsätzlich würde ich auch darauf tippen, dass die DBox 2 das Signal der falschen Satgruppe empfängt (vermutlich Hotbird).
    D.h. aber nicht unbedingt, dass die Schüssel falsch ausgerichtet sein muss. Bei Multifeedanlagen (Astra+Hotbird - Anlagen) kommt es häufig vor, dass Hotbird als Adresse A & Astra als Adresse B konfiguriert sind (z.B. bei den meisten Monoblock-LNB's). Damit kommt die DBox 2 mit Originalsoftware nicht zurecht. Die will unbedingt Astra ab Adresse A. Ist aber Hotbird an Adresse A ergibt sich genau das Bild was Du beschreibst.

    Du schreibst, dass Du die DBox 2 auch schon an einer anderen Schüssel probiert hast.
    Hast Du eine andere Schüssel testweise installiert oder die DBox 2 woanders probiert ?
    Wenn letzteres - läuft an der anderen Schüssel ein Digitalreceiver problemlos und wenn ja, war das ggf. eine Multifeedanlage oder eine Astra-only Anlage ?
     
  7. Kardieschen

    Kardieschen Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Heidelberg
    Hallo, vielen Dank für eure Antworten.

    Ich steige mal gleich aufs Dach und gebe euch die Daten der Sat-Anlage. Bin gleich wieder da. l&auml;c

    So, die Schüssel ist von "LENCO"
    Auf dem LNB steht:
    S@T-online
    Universal Single LNB
    Model: UNI-1
    Noise: 0.7 dB
    Input: 10.7 - 12.75 GHz

    Mir sagt das alles gar nichts breites_

    Also das mit dem falschen Sat. kann ja generell schon sein, nur wieso steht dann in dem Einstellungen-Menü meiner D-Box, dass die Schüssel auf "Astra 19° Ost" eingestellt ist. Nur Kanäle und Programme empfange ich nicht.

    @Kroes:
    "Was du auch noch kurzen testen könntest: Mach mal eine manuelle Kanalsuche (in das Menü kommst du doch, oder?) mit diesen Parametern: 10832,25 MHz, 22000, 5/6, horizontal. Wenn da was empfangen wird, dann ist die Box zumindest nicht ganz kaputt."
    Ich habe alles eingetragen, aber es wurden keine Kanäle empfangen. :/

    @Karpatenharry ( breites_ )
    "Warum bist du eigentlich so scharf darauf, dir einen anderen Receiver zu kaufen gefällt dir die BN etwa nicht ?"
    Der andere Receiver war eigentlich nur eine Notlösung, falls die D-Box kaputt sein sollte. =)

    @Thrakhath
    "Schreib doch lieber ein bischen genauer um was für eine Satanlage es sich handelt und was Du genau probiert hast."
    Siehe oben *ächz* l&auml;c

    "Du schreibst, dass Du die DBox 2 auch schon an einer anderen Schüssel probiert hast.
    Hast Du eine andere Schüssel testweise installiert oder die DBox 2 woanders probiert ?
    Wenn letzteres - läuft an der anderen Schüssel ein Digitalreceiver problemlos und wenn ja, war das ggf. eine Multifeedanlage oder eine Astra-only Anlage ?"
    Ich habe eine andere Schüssel testweise installiert, aber kann ja auch gut sein, dass ich wieder den falschen Sat. erwischt habe breites_ Meine D-Box wollte ich demnächst mit in den Medai Markt nehmen, damit die das mal testen können. Ich kenn leider niemanden mit einer Sat.-Anlage.
    Von der anderen Anlage weiss ich nur, dass es eine digital-taugliche Schüssel ist. Mehr nicht :/

    @alle
    Wie finde ich denn am einfachsten diesen dummen Astra Sat. ? Lohnt es sich einen Sat.-finder zu kaufen, oder sollte die normalsterbliche Frau den auch so finden können ?! =)

    Vielen Dank für eure Antworten/Hilfen.

    Grüße
    Kardieschen

    P.S.: Grml, zuviele "Grafiken", mal editieren :)
     
  8. Kardieschen

    Kardieschen Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Heidelberg
    Ups, aus Versehen doppelt gepostet.

    "Weg-editiert" l&auml;c

    <small>[ 28. M&auml;rz 2004, 15:42: Beitrag editiert von: Kardieschen ]</small>
     
  9. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    OK, das LNB ist richtig. Also entweder falscher Sat oder Box kaputt - ich tippe doch eher auf das Erste. Ich glaub' der Anzeige in der d-box sollte man auch nicht immer vertrauen - wenn da "19,2 Grad Ost" steht, muss das noch lange nicht stimmen. winken
    Also: Ab mit dem Kompass hinter die Schüssel und nochmal neu ausrichten. Die richtigen Werte kann man ausrechnen (kenne leider keinen Link) oder ungefähr auf http://www.ses-astra.com/press-info/documentation/brochures/pdf/Azimut_Elev_D_A_CH_1103.pdf ablesen. Also viel Glück! l&auml;c
     
  10. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    Vielleicht könntests du die DBox auch "austricksen".
    Ich habe nachgedacht und musste feststellen, dass ich mit meiner Genialität über mich hinausgewachsen bin l&auml;c .
    Du lässt alles so wie es ist, aktivierst DISEqC mit "an", und machst eine Suche auf position B mit 11623MHz V 27500 3/4(Netzwerksuche aus/Liste löschen). Wenn du dann meinen Liebligssender TV Romania siehst, musst du deine Schüssel nach links drehen (ein paar cm, bis deine geniale DBox wieder etwas anzeigt), wenn du dahinter stehst, un alles ist gut l&auml;c .
    Die Box sendet dann zwar ihre DISEqC Befehle, aber wen juckt das schon, die macht ja eh viele unnötige Sachen. l&auml;c
     

Diese Seite empfehlen