1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Empfang verschiedener Transponder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Synd, 12. Oktober 2009.

  1. Synd

    Synd Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, hoffe das ist das richtige Unterforum für mein Problem. Falls nicht, sorry.

    Vorweg, ich habe mir dieses Komplett-Paket zugelegt, Grund: war kostenlos wegen Einkaufsgutschein. Sonst hätte ich mir wohl auch was mit nem bekanntem Namen gekauft.... naja.

    Nachdem ich die Schüssel ausgerichtet habe habe ich nen Sendersuchlauf gestartet. Div. ÖR wurden gefunden, neben jede menge ausländischen Sender. Die ganzen Privaten sogut wie GAR NICHT. Der Transponder auf dem z.B. Kabel 1 läuft spuckt überhaupt kein Bild und ton aus.
    [​IMG]

    Hab mir dann mal nen Receiver vom Nachbar ausgeliehen, der funktioniert wunderbar. Am gleichen Kabel und ohne ohne jegliche veränderrung an der Schüssel:
    [​IMG]

    Hab mal geguckt ob es ein Firmware Update gibt, negativ. Da in der Lieferung ein 2. Receiver dabei war auch den getestet auch ohne Erfolg, gleiches Verhalten.

    Irgendwer eine Ahnung wo der Fehler liegt:confused:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.680
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit Empfang verschiedener Transponder

    Das ist so auf Anhieb schwierig. Gut das Du bereits einen anderen Receiver positiv getestet hast.
    Also scheidet die SAT Anlage als Fehlerquelle schon mal aus.
    Also stimmt etwas mit Deinen Receiver nicht.
    Setze Ihn auf Werkseinstellungen zurück und postemal Deine Antenneneinstellungen.
    Da könnte der Fehler liegen.
     
  3. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Problem mit Empfang verschiedener Transponder

    Auf den ersten Blick sieht es so aus, als würdest du das Highband nicht empfangen. Schau mal im Receiver-Menü nach LNB-Einstellungen. Da sollte in aller Regel Universal-LNB, LOF 9750/10600 gewählt sein, 22KHz-Umschaltung "ein".

    Gruß
    th60
     
  4. Synd

    Synd Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Empfang verschiedener Transponder

    Danke für die Hilfe!

    @Nelli22.08
    Hab den R auf Werkseinstellung gesetzt. Hat nix gebracht.

    @th60
    Ja steht auf 9750/10600. Eine einstellung für 22KHz gibt es allerdings nicht.


    Hier mal 3 Bilder aus dem Menü:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  5. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Problem mit Empfang verschiedener Transponder

    Ich würde das bei Dir aktivierte DiSEqC-Protokoll ausschalten; vielleicht klappt es dann ja.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.680
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit Empfang verschiedener Transponder

    Also ich kann außer dem aktivierten DiSEqC auch keinen Fehler an den Antenneneinstellung entdecken.
    Möglich wäre ein Defekt des Receivers.
    Was anderes bleibt eigentlich nicht mehr übrig.
     
  7. suraso

    suraso Silber Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Problem mit Empfang verschiedener Transponder

    Da der Alternativ-Receiver vom Nachbarn ein Topfield der 4000er oder 5000er Reihe ist - und von denen ist bekannt, dass sie sehr gute Tuner haben - würde ich sagen, der Tuner des gekauften Receivers ist sehr empfindlich.

    Das passt dazu, dass genau der P7S1-Transponder nicht herein kommen will - denn der benötigt eine sehr genau ausgerichtete Schüssel. Mein Rat ist, zu versuchen die Schüssel in beide Richtungen noch etwas genauer auszurichten - dabei die Signalqualität des P7S1-Transponders 12545 H als Referenz nehmen! Wenn das nichts bringen sollte, ist der Tuner des fraglichen Receivers quasi Schrott...
     
  8. Synd

    Synd Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Empfang verschiedener Transponder

    Danke für die Tips, leider hat weder das neu ausrichten funktioniert (hab 30min dran rum justiert) und auch DiSEqC ausschalten half nicht. Werde jetzt versuchen die Reciever ohne die Schüssel wieder zurück zu schicken und gegen etwas anderes umtauschen zu lassen. Alternative vom Nachbar ist im übrigen ein "Topfield 3000 fei"

    Kann jemand etwas aus dieser Liste hier empfehlen? (Muss ja nicht grade der 100€ Technisat Reciever sein. ^^)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2009
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.680
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit Empfang verschiedener Transponder

    Der Link wird von der Forensoftware zensiert.
    Bitte nenne die Namen selber.
     
  10. Synd

    Synd Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit Empfang verschiedener Transponder

    Oh, sry war mir nicht bekannt. Hier nochmal als Screenshot. Wie gesagt Priorität liegt darauf das der Kasten nicht so rumzickt wegen Empfang.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen