1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit Empfang Turksat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Birbey!, 30. September 2007.

  1. Birbey!

    Birbey! Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin am verzweifeln und weiß nicht mehr weiter. Verstehe die Welt, was SAT angeht nicht mehr...

    Worum es geht:

    Der Turksat sendet sowohl im Ost-Beam (horizontal) und West-Beam (vertikal), soll heißen, dass der Ost-Beam nur in der Türkei angeschaut werden kann.

    Mein Bekannter, hat eine 80 cm Schüssel und einen Skymaster DCI 9410.
    Ich, 100 cm und Topfield 4000 PVR Plus. Beide haben 0,2 LNB.

    Er bekommt zeitweise in den Abendstunden den Ost-Beam-Sender STAR TV rein, ich jedoch nicht.

    Justiert wurden beide Antennen vom gleichen Techniker. Der Techniker sagt auch, dass ich mit meiner Schüssel weit aus mehr Signalstärke haben. Das stimmt auch, weil bei ihm manche Sender im Regen schwächeln, aber meiner nicht.

    Wieso krieg ich den Sender nicht rein. Ich habe auch schon seinen Receiver angeschlossen und konnte nichts empfangen. Also kann es nicht an meinem Receiver liegen.

    Woran kann das liegen?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit Empfang Turksat

    Da hat es vielleicht Dein Techniker mit der Justierung bei Dir nicht so genau genommen.

    PS: Am Receiver kann es aber auch liegen, hängt von der Empfindlichkeit des Tuners ab.
     
  3. Birbey!

    Birbey! Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    43
    AW: Problem mit Empfang Turksat

    Ne am Techniker kann es nicht liegen. Der hat die Antenne nochmal extra justiert. Kenn ihn gut.

    Wie soll es bitte am Tuner liegen? :confused: Ich habe doch den Receiver von meinem Bekannten angeschlossen?
     
  4. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Naumburg/Saale
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: Problem mit Empfang Turksat

    Kann schon,den denn jeder Tuner und jedes LNB verstärkt einzelne Frequenzen nicht gleich gut,da gibt es Streueungen,was die Linearität betrifft.Wenn beides diesen Bereich gut verstärken,hat man halt Glück.
    Ich kann in Mitteldeutschland mit 125 cm z.Zt. nur Kanal Türk auf 11739 H sehen.Andere kommen sporatisch bei sehr guten Wetterbedingungen manchmal dazu.

    Gruß fuddel
     
  5. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Problem mit Empfang Turksat

    ... dass der Topfield eine ziemlich taube Nuss ist, weiss doch fast jeder.
     
  6. Birbey!

    Birbey! Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    43
    AW: Problem mit Empfang Turksat

    Was hast du denn für einen Receiver und Schüssel? Gilbertini?
     
  7. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Naumburg/Saale
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: Problem mit Empfang Turksat

    Genau, dazu Humax und D-Box 1 am Motor.
     

Diese Seite empfehlen