1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit einen Echostar 5020

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Werkstroll, 29. Juni 2006.

  1. Werkstroll

    Werkstroll Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin neu hier und hoffe auf evenduelle unterstützung bei meinem problem.

    ich habe einen PVR 5020 mit 80 GB festplatte seit einem guten jahr.

    jetzt tritt bei mir häufiger ein problem damit auf, und zwar geht er Resiver fest.
    soll heißen das erst das bild stehen belibt und kurze zeit darauf auch der ton.


    dann reagiert das gerät auf keinen tastendruck der fernbedienung und es reagiert auch nicht auf die tasten an der front vom gerät selbst.

    wenn ich das gerät an der rückseite mit dem kippschalter ausschalte und wieder einschalte funktioniert er wieder aber auch nicht all zu lange.

    jetzt meine frage:

    Was kann das sein?

    Hat das Problem noch jemand anders außer mir?

    ich habe mir so meine gedanken darübergemacht aber ich komme einfach auf keinen grünen zweig mit diesersehr nervigen sache.

    ich mir die neue software von der webseite runtergeladen und aufgespielt, aber auch damit funktioniert es nicht.

    hat ein solches gerät einen hitzeschutz, das es sich evenduell von allein ausschaltet?

    vor zwei tage ist das gerät auch im ausgeschalteten zustand festgewesen, soll heißen es stand eine stehende Uhr in der anzeige.

    ich hoffe ich konnte mein anliegen verständlich ausdrücken und hoffe auch Hilfe.

    danke schon mal im Vorraus
    WT
     
  2. Werkstroll

    Werkstroll Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Problem mit einen Echostar 5020

    schade

    keiner der mir helfen kann?

    grüße
    WT
     
  3. HiFi_Fan

    HiFi_Fan Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.212
    AW: Problem mit einen Echostar 5020

    Nun, Ferndiagnosen zu stellen ist immer so eine Sache.
    Einen Hitzeschutz hat der 5020 meines Wissens nicht. Aber Du solltest schon darauf achten, daß der 5020 nicht auf einer Wärmequelle steht (anderer Receiver, DVD-Player oder dergleichen). Auf dem Echostar darf auch kein weiteres Gerät stehen. Durch Überhitzung ist es durchaus möglich, daß der 5020 die von Dir genannten Probleme zeigt.

    Tschüß
     
  4. futzi

    futzi Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Wien
    AW: Problem mit einen Echostar 5020

    wie voll ist deine Platte? Du hast ja sicher mitbekommen, dass der Echostar immer träger reagiert je voller die Platte ist. Also probier mal zu formatieren.

    futzi
     
  5. Werkstroll

    Werkstroll Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Problem mit einen Echostar 5020

    gut

    bei mir steht der 5020 in einem nach vorne und hinten offenem rack ein
    er steht alleine und kein anderes gerät steht unter oder auf ihm

    ich werde mal die platte formatieren mal sehen was bei raus kommt.

    sind dann die senderliste und meine anderen einstellungen weg nach dem formatieren.

    die platte ist etwa halbvoll jetzt.

    grüße
    WT
     
  6. futzi

    futzi Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Wien
    AW: Problem mit einen Echostar 5020

    alle Einstellungen bleiben - die Festplatte hat nichts mit Senderliste und and. Einstellungen zu tun.
     
  7. Gorefest

    Gorefest Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    370
    Technisches Equipment:
    Echostar PVR-5020 + V-boxII
    AW: Problem mit einen Echostar 5020

    Laut Echostar werden sie bald mit eine neue Version kommen wo das festplatten geräusch Problem gelost ist und auch andere festplatten Probleme (korrupt Files) gelost sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2006
  8. HiFi_Fan

    HiFi_Fan Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.212
    AW: Problem mit einen Echostar 5020

    Hallo Gorefest,

    das ist doch mal wieder eine gute Nachricht!
     
  9. Werkstroll

    Werkstroll Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Problem mit einen Echostar 5020

    was heißt neue version

    ein neues gerät oder eine neue version der software?

    grüße
    WT
     
  10. Gorefest

    Gorefest Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    370
    Technisches Equipment:
    Echostar PVR-5020 + V-boxII
    AW: Problem mit einen Echostar 5020

    Neue version der software...:D
     

Diese Seite empfehlen