1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit DVB2000 Recorder

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Frank-HH, 9. November 2003.

  1. Frank-HH

    Frank-HH Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DBOX1
    Anzeige
    Hallo,
    ich würde gern die MPG-Streams aufzeichnen, bekomme aber DVB2000-Recorder nicht zum Laufen!
    Wer kann mir helfen?
    Als Hardware verwende ich eine SCSI-Karte von Dawicontrol dw-2974 PCI.
    Betriebssystem übrigens WinXP. Prozessor Athlon xp 2600+.
    Die DBox ist mit DVB2000 Version 2.00.0 beta 8 ausgerüstet.
    DVB2000-Recorder ist in Version 1.19d installiert.

    Habe also die SCSI Karte mit dem aktuellen Treiber installiert. Danach die DBox per ext. SCSI-Kabel angeschlossen. Rechner hochgefahren. SCSI-Karte hat DBox erkannt (SCSI ID: 5 DVB2000 Nokia rulez).
    Windows meldete dann: neue Hardware gefunden. Also DVB-Treiber installiert (v1.2 wdm).
    Im Anschluss die Recorder-Software installiert.
    Hat erst gar nicht funktioniert, da sofort die Meldung kam: ASPI-Layer not detected. Also den ASPI nachinstalliert v4.6.
    Nun erkennt die Software den ASPI-Treiber, aber nun bekomme ich die Meldung: DVB2000 could not found!
    Ich habe keine Ahnung was ich noch machen soll. Weiss jemand mehr und kann helfen?
    Vielen Dank im Voraus.
    Frank-HH
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hast Du noch eine DVB Karte im Rechner oder warum installierst Du einen solchen?
    Gruß Gorcon
     
  3. Frank-HH

    Frank-HH Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DBOX1
    Windows verlangte nach einem Treiber für "Nokia Device".
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann schau mal unter www.dvb2000.org nach.
    (ich brauchte übrigens keine Treiber)
    Gruß Gorcon
     
  5. Frank-HH

    Frank-HH Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DBOX1
    Problem ist gelöst!
    Ich musste in der Registrierungsdatei (Regedit) unter HKEY_LOCAL_MACHINE/SYSTEM/CurrentControlSet/Services/DC2974/Parameter/Device dem Eintrag DriverParameter noch den Wert "/!SN=3" zufügen. Dadurch wird dem 3. Gerät an der SCSI-Karte die Asynchrone Datenübertragung aufgezwungen. Nun läuft es prima.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Nur zur Info: Diesen "Treiber" braucht man nur, um die Hardware-Erkennung von Windows befriedigen zu können. Mehr macht der nicht. DIe Kommunikation erfolgt über den ASPI-Layer.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen