1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit DVB-T Empfang in Oldenburg (OLDB)

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von PsYDoX, 21. Mai 2006.

  1. PsYDoX

    PsYDoX Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo leute. ich habe mir vir langer zeit ca 1 1/2 jahre einen dvbt reciver geholt mit stabantenne. habe folgensdes problem ich kann bis heute immernoch nit mit der stabantenne richtig gucken habe schon verschiedene antennen getestet und unterschiedlicher erfolg

    Stabantenne. Fehler im Bild und verliert teil das signal
    Alte Zimmerantenne: BIld ganz gut aber auch fehler, bei regen und schlecht wetter überhauptkein signal
    Von meinen eltern alte Dachantenne: 97% signalstäreke super bild keine fehler

    Das problem ist nur meine eltern gucken selber dvbt fernsehen und können mir deren antenne nicht geben (schade) habe auch schon nachgedacht mir einen verstärker zu kaufen mit einem eingang und 2 ausgängen für eine antenne und 2 fernseher aber 50€ hab ich dafür nicht über^^. weiß jemand rat wie ich mit der stabantenne bissle hochmachen kann sodass ich mehr empfang hab. irgendwo hab ich mal gelesen man soll ne pringles dose rüber stülpen^^..

    MFG PsY
     
  2. rathc

    rathc Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    19
    Technisches Equipment:
    DVB-C:Humax PDR 9700 C
    DVB-S:NeotionBax 501, Technisat Digit MF4-S
    DVB-T: TechniSat Digipal 2
    AW: Problem mit DVB-T Empfang in Oldenburg (OLDB)

    Hallo PsYDoX,

    laut Empfangskarte (www.ueberallfernsehen.de) ist der Bereich Oldenburg überwiegend nur mit Außen- oder Dachantennen empfangbar. Die Zimmerantenne wird leider nicht ausreichen, da diese ein zu geringen Antennengewinn haben (Wo nichts ist kann man leider auch nichts verstärken). Wenn du die Möglichkeit hast dich an die Hausantenne Deiner Eltern anzuklemmen, würde ich das machen.

    Ein Zweigeräteverstärker gibt es übrigens schon für 19,90€ + Versand (www.reichelt.de Best.Nr.TVS 8-01).
     

Diese Seite empfehlen