1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit DVB-S in Dänemark

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Janonym, 30. September 2011.

  1. Janonym

    Janonym Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi. Binderzei in Dänemark und habe meinen Sky Satreceiver mit genommen. Bisland klappte das problemlos, aber in diesem Haus ist zwar eine Sat Anlage (4 LNBs) vorhanden, aber mein Receiver bekommt einfach keinen Signaleingang.
    Mit dem vorhandenen Gerät klappt es, sodaß ein Kabeldefekt etc. auszuschließen ist.
    Ha jemand eine zündende Idee woran es liegen kann? Würde gerne mein PayTV nutzen.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.363
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit DVB-S in Dänemark

    Da kann daran liegen, das die Anlage nicht auf Astra 1 19,2° Ost ausgerichtet ist, sondern auf einen der Beiden Satelliten auf denen das Dänische Fernsehen sendet.
    Das wäre Sirius 5° Ost oder Thor 1° West.

    Somit ist dort natürlich auch kein Sky Deutschland Empfang möglich bzw gar kein Deutsches TV.
     
  3. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Problem mit DVB-S in Dänemark

    Diseq einstellungen Überprüfen und einstellen. Sie sagt aus welches Lnb welchen Sat empfängt.
    Die richtigen einstellungen könnten wir dir sagen wenn du uns sagst wie die Lnb´s an dem diseq schalter angeschlossen sind
     
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Problem mit DVB-S in Dänemark

    Sonst einfach mal ausprobieren....

    So doof es klingt, dann musst du nicht an die Verkabelung dran.

    Einzige Sache, die man wissen sollte:

    Wie viele LNBs sind dran.

    Es kann nämlich auch sehr gut sein, dass die dänischen Inlandsprogramme DR1/2, TV2 und weitere Digitalprogramme via DVB-T/T2 ins Haus kommen.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.363
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit DVB-S in Dänemark

    Zuerst einmal muss klar sein, das Astra überhaupt angesteuert wird.
     
  6. Janonym

    Janonym Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit DVB-S in Dänemark

    Also der vorhnden Receiver zeigt sowohl deutsches als auch dänisches TV. Leider kann ich nicht viel mehr sagen, da ich keinen Zugang zu den Geräteeinstellungen habe.
    Und die Schüssel hat 4 LNBs und zeigt in Richtung Süden. Hoffe das hilft weiter.
     
  7. Janonym

    Janonym Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit DVB-S in Dänemark

    Ach so. Ich habe zuhause nur ein LNB. Muss ich in den Einstellungen was ändern?
     
  8. Janonym

    Janonym Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit DVB-S in Dänemark

    Das kann ich wie herausfinden?
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.363
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit DVB-S in Dänemark

    Ne hilft es nicht.
     
  10. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Problem mit DVB-S in Dänemark

    Sonst probiere mal folgendes:

    Dir gehts ja nur um Astra:

    Einmal jeweils
    Astra auf DiseqC B
    Astra auf DiseqC C
    Astra auf DiseqC D

    Da ja bei Position A nichts ist.
     

Diese Seite empfehlen