1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit DIKA 1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Louis3, 9. Juli 2008.

  1. Louis3

    Louis3 Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo !

    Ich habe mit meinem neuen DIKA 1 das gleiche Problem bei der Sortierung der Sender, wie es auch hier beschrieben wird:
    http://www.amazon.de/review/product...cm_cr_acr_txt?_encoding=UTF8&showViewpoints=1

    Nach der Umsortierung der Sender wird bei einigen Sendern kein Bild mehr angezeigt und es erscheint eine Meldung, das derzeit auf diesem Sender nicht gesendet werde, was aber bei Sendern wie ARD oder SAT.1, die rund um die Uhr senden nicht sein kann.

    Trotz mehrere Versuche, auch nach Wiederherstellung der Werkseinstellungen oder Flash-Reset, konnte ich keine Lösung des Problems finden.

    Nach Auskunft des Technisat-Supports handelt es sich um ein Problem, das auf der Kabel-Deutschland-Lizenzierung beruht. Gemeinsam mit Kabel Deutschland habe man eine Software-Aktualisierung erstellt, mit der ein sogenanntes Programmlisten-Channel-Management eingespielt worden sei. Dadurch würden verschobene Sender in der Favoritenliste mit einer fehlerhaften Verknüpfung zur Hauptliste verlinkt. Technisat betont ausdrücklich, dass dies kein Softwarefehler sei. Einziger Ausweg aus dieser Problematik sei ein nicht lizenzierter Receiver mit CI-Slot.

    Im Prinzip bin ich mit dem Gerät zufrieden, aber dass ich die Sender nicht korrekt umsortieren kann, ist ein absolutes No-Go. Da kaufe ich mir einen Kabel-Deutschland-lizenzierten Receiver, um diesen im Kabel-Deutschland-Netz zu betreiben, aber genau aus diesem Grund funktioniert er nicht korrekt ? Wie absurd ist das denn ?

    Softwarestand: 2.34.0.2 (889) UL 0.0 BL0 (107) vom 8. Januar 2008, 08:31:44

    Ist dieses Problem hier bekannt und gibt es dafür eine andere Lösung als einen Receiverwechsel ?

    Viele Grüße,
    Louis3
     
  2. net1234

    net1234 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    115
    AW: Problem mit DIKA 1

    Hi Louis,

    ich kann dir zwar nichts zum DIKA 1 sagen da ich den NCI besitze, aber so wie du es schilderst darf es nicht sein.

    War das die Aussage von Technisat?? Wenn ja, ein echt starkes Stück. Tatsache ist das du verlangen kannst das ein zertifizierter Receiver funktioniert. Irgendeiner hat da aufjedenfall Mist gebaut, entweder KD oder Technisat. Sollte sich das Problem nicht lösen lassen würde ich das Gerät schleunigst zurück bringen. Nehm nen PR-K oder NCI, die laufen.
     

Diese Seite empfehlen