1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

problem mit digitalem und analogem reciver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sattas, 18. Juli 2006.

  1. sattas

    sattas Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo
    ich habe seit gestern einen digitalen sat reciver meine eltern haben einen analogen und wir haben ein universal LNB und einen vertiler wei das kabel sehr lang ist.

    :confused:Ich habe jetzt folgendes Problem: Immer wenn ich einen vertikalen kanal eingeschaltet habe können meine eltern nur horizontale kanäle gucken und auf allen vertikalen ist rauschen. teilweise habe ich aber auch gar kein signal wenn sie ihren reciver überhaupt nur eingeschaltet haben.

    Brauche ganz dringend HILFE!!!!!:winken:
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: problem mit digitalem und analogem reciver

    Man nimmt keine Verteiler bei zu langen Kabeln.

    Kann es sein das bei deinem Verteilen die zwei Kabel vom LNB reingehen und von dort die zwei Kabel zu den beien Receivern gehen?
    Wenn ja wird das ein "analoger" (d.h. er verteilt nur zwei Ebenen) Multischalter sein.
    Dann kann man analoge und digitale Receiver nicht gemischt daran betreiben.

    Normalerweise sollte es funktionieren den "Verteiler" rauszunehmen und die Kabel direkt zu verbinden. (sofern wirklich nur zwei Receiver angeschlossen sind und das LNB ein Universal Twin LNB ist)

    cu
    usul
     
  3. wheelie

    wheelie Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Augsburg
    Technisches Equipment:
    siehe Signatur !
    AW: problem mit digitalem und analogem reciver

    Hi,
    falls ihr nur ein Single-Universal-LNB habt kannst Du nur einen Receiver anschließen/betreiben. Für zwei Receiver braucht man mindestens ein Twin-LNB.
    Kannst Du bitte mehr Infos zum LNB / Verkabelung geben ?
    Grüße,
    Wheelie
     
  4. sattas

    sattas Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    AW: problem mit digitalem und analogem reciver

    Super!!!
    ich habe jetzt einfach den switsch rausgenommen und jetzt klapps ohne probelme. der karstadt typ hat mir erzählt bei kabeln über zwanzig meter braucht man einen switsch um das signal zu verstärken
    ein ähnliches problem hatte ich aber auch schon mal mit zwei analogen recivern wo immer die vertikalen sender ausgefallen sind


    danke für den tipp und die schnelle antwort
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: problem mit digitalem und analogem reciver

    Ein pfiffiger Geschäftsmann.
    Ich habe um die 50 Meter Kabel von der Drehanlage bis zum Receiver und alles funzt ohne Probleme und Ohne irgend einen Schnikschnak.
     

Diese Seite empfehlen