1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit dem Receiver Humax PR-HD 1000

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Quax040, 11. August 2006.

  1. Quax040

    Quax040 Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    der von mir jetzt erworbene Receiver Humax PR-HD 1000 (Satellit) zeigt nach erfolgtem neuestem Update sowie erfolgreicher Senderprogrammierung (erste Inbetriebnahme) auf meinem ebenfalls neuen LCD TV Samsung LE-40R71 B via HDMI Verbindung ständig ein Geisterbild des zuerst gewählten Kanals auf allen übrigen Kanälen.Via Scart ist ok , da ich aber HD Sender sehen möchte keine Alternative ( nicht digital). Humax ist offenbar nicht in der Lage zu helfen und gibt wiedersprüchliche Aussagen (versucht hinzuhalten) .Einige Mitarbeiter kennen das Problem und versprechen irgendwann für die Zukunft Hilfe andere haben angeblich noch nie davon gehört.Habe mehrere HDMI Kabel versucht auch Oehlbach daran liegt es nicht.Wer kann helfen?
     
  2. gutgsell

    gutgsell Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: Problem mit dem Receiver Humax PR-HD 1000

    Habe dasgleiche Problem. Es betrifft nur SD-Kanäle, keine HD-Kanäle. Irgendwann bleibt ein Bild hängen und zeigt sich fortan als Geisterbild. Da hilft nur vom Netz trennen und neu booten lassen. Habe noch keine bessere Lösung gefunden.
     

Diese Seite empfehlen