1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit dem Empfang eines Senders

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von laudatio, 8. April 2009.

  1. laudatio

    laudatio Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Zunächst möchte ich erklären, dass ich absoluter Laie in der SAT-Technik bin, also nicht wirklich etwas verstehe:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Nun zu meinem Anliegen: Ich habe ein Problem mit dem Empfang eines Senders, was nicht weiter schlimm ware, wuerde dieses nicht oft geguckt werden wollen. Sat-Anlage ist auf dem Balkon installiert, vor dem Balkon befindet sich aber ein Baum, so dass vor allem im Sommer wenn die Blätter aufgehen:)rolleyes::rolleyes:), die Empfangsqualität einiger sender des Turksat-Satelliten schlechter wird.Es handelt sich um einen Schüssel mit 90 cm Durchmesser und und einem Edison Single-LNB SL-5 mit 0,2 db.Das Koaxialkabel ist ein Skymaster Rg6u 75Ohm (doppelte Abschirmung?) ,um das Kabel durch die Fenster zu bekommen musste noch eine Fensterdurchführung zwischengeschaltet werden, der Receiver ist ein Arion AF9300-PVR. Was könnte ich also tun um die Empfangsqualität zu verbessern - ein LNb mit 0,1 db? Oder ein besseres Koaxialkabel? Wenn ja, welches?

    Danke für alle Antworten im Voraus.:p
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2009
  2. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem mit dem Empfang eines Senders

    Da gibt´s eigentlich nur eine Lösung : Baum fällen !
    Egal, welches Super-LNB oder -Kabel Du dort anbaust, es wird nichts am Zusammenbruch des Signals ändern. Sorry.
    Du kannst evtl. versuchen die Antenne auf der anderen Seite vom Balkon zu montieren, wenn der Baum dann nicht mehr so sehr im Weg steht.
     
  3. laudatio

    laudatio Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit dem Empfang eines Senders

    Habe da dran auch schon gedacht, quasi in einer Nacht-und-Nebel-Aktion den Baum zu vergiften oder so:)D:D:D) , ob die Nachbarn davon so begeistert sein werden , ist eine ganz andere Frage...:D:D

    Im Ernst: Schade, dass da man da nicht mehr viel machen kann.Dann muss ich wohl damit leben.:(:(:(.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit dem Empfang eines Senders

    Die Fensterdurchführung mal Test weise rausnehmen. Die taugen meist nicht viel.
     

Diese Seite empfehlen