1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit CI-Plus-Modul und Sky Go

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Martino_Heat, 14. Mai 2011.

  1. Martino_Heat

    Martino_Heat Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-46Z5500
    Technisat Technistar S1
    Sky Komplett + Sky Go
    Anzeige
    Erstmal "Hallo" an alle Forumsnutzer. Ich habe folgendes Problem und würde gern Eure Erfahrungen dazu wissen:

    Diese Woche habe ich mir ein Sky komplett Abo inkl. Sky Go bestellt. Ich brauche zwei Smartcards damit ich im Wohnzimmer und Schlafzimmer Sky ohne lästiges Wechseln der Karte schauen kann. Als Receiver kommen zwei Technisat Technistar S1 zum Einsatz. So weit so gut.

    Bei den Receivern ist jeweils ein Gutschein für ein CI-Plus-Modul dabei, damit der Empfang von Sky mit den Geräten überhaupt möglich ist. Ich habe gestern bei der auf dem Gutschein angegebenen Nummer angerufen und wollte diese einlösen. Die Dame vom Sky-Kundenservice am Telefon sagte mir, dass dies für das "Hauptabo" kein Problem ist. Für die Zweitkarte bzw. Sky Go könnte ich allerdings kein CI-Plus-Modul bekommen. Dies sei technisch nicht möglich. :confused: Soll aber wahrscheinlich irgendwann kommen.

    Hat jemand bereits Erfahrungen mit dieser Problematik? Ich dachte ganz naiv, dass es problemlos möglich ist, für jede Smartcard ein CI-Plus-Modul zu erhalten. Nun bin ich am überlegen, was ich noch machen kann. Ich will eigentlich nicht den Gurkenreceiver von Sky nutzen. Zumal ich dann den Technisat ja umsonst gekauft hätte.

    Viele Grüße,
    Martino
     
  2. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Problem mit CI-Plus-Modul und Sky Go

    Ich würde deine Situation in einer sachlichen Mail der Geschäftsführung (z.B. carsten.schmidt@sky.de) schildern und dezent auf auf einen möglichen Widerruf des Abos hinweisen, weil es so nichts taugt für dich.
     
  3. Mirschie

    Mirschie Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem mit CI-Plus-Modul und Sky Go

    bei mir das selbe habe sky go bestellt Ci + Modull bekomme ich nicht.
    der service mitarbeiter hat mir geraten den gerade abgeschlossenen vertrag
    zu kündigen, und beim anruf auf ein Ci + Modull zu bestehen.
    Gekündigt habe ich schon mal . :confused::confused:
     
  4. Martino_Heat

    Martino_Heat Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-46Z5500
    Technisat Technistar S1
    Sky Komplett + Sky Go
    AW: Problem mit CI-Plus-Modul und Sky Go

    Danke für die Antworten. Dann muss ich wohl über Widerruf oder Kündigung nachdenken.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit CI-Plus-Modul und Sky Go

    Sorry . aber wer will schon freiwillig ein CI+ Modul??
    Du weist schon, das Du mit diesem Modul dann mit Deinem Receiver nichts aufzeichnen kannst??
    Schade ums Geld für die Receiver.

    Kauf ein Unicam Modul und fertig ist die Laube.
    UniCam UniCrypt ONYS CI CI+ Modul HD+ SKY V13 NDS | eBay
     
  6. Martino_Heat

    Martino_Heat Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-46Z5500
    Technisat Technistar S1
    Sky Komplett + Sky Go
    AW: Problem mit CI-Plus-Modul und Sky Go

    Ja, ich weiß, dass es gewisse Einschränkungen mit dem CI-Plus-Modul gibt. Es geht mir aber primär nur ums Schauen von Sky. Eine Aufnahme ist hier zweitranging. Aber Danke für den Hinweis mit dem Unicam Modul. An so etwas habe ich noch gar nicht gedacht.
     
  7. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Problem mit CI-Plus-Modul und Sky Go

    Nur für Sky muss es auch nicht immer gleich das Unicam für mindestens 70 € (ggfls. zuzüglich Programmer) sein, es gibt auch günstigere Alternativen, z.B.

    diablo | eBay

    PS: Mit der Auktion habe ich nichts zu tun - ist nur ein Beispiel!
     
  8. Martino_Heat

    Martino_Heat Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-46Z5500
    Technisat Technistar S1
    Sky Komplett + Sky Go
    AW: Problem mit CI-Plus-Modul und Sky Go

    Nachdem ich nun sowohl das Sky CI+ Modul und das Unicam Modul mein Eigen nenne, wollte ich mich bei Nelli22.08 noch mal für den Tipp für letzteres bedanken.

    Das CI+ Modul von Sky ist wirklich eine Zumutung. Das hätte ich so dann doch nicht erwartet. Dass die Aufnahme nicht erlaubt ist, wusst ich ja, aber die langsame Umschaltzeiten und die ständige Abfrage nach dem Jugendschutzpin sind ja nicht auszuhalten.

    Bisher rennt das Unicam Modul mit der FW 5.23 in meinem Technisat Technistar S1 ohne Probleme. Allerdings habe ich bei einigen Sky HD Sendern sehr schlechten Empfang und immer wieder Störungen/Aussetzer. Das hat sich beim Sky Modul stärker bemerkbar gemacht als beim Unicam. Wenn ich mir z.B. den Status von Sky Cinema HD über den Technisat ansehe, dann ist der Pegel bei 67 und die Qualität bei 3,9 db (ESPN America HD hat z.b. eine Qualität von 10.7, also Maximum). Kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass bei meiner SAT-Anlage was falsch eingestellt ist. Die wurde erst vor einem Monat vom Fachmann installiert. Bin in der Beziehung jetzt etwas ratlos.
     

Diese Seite empfehlen