1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit CI-modul und Sony 40V3000

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Erdnussflip, 2. September 2009.

  1. Erdnussflip

    Erdnussflip Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hab folgendes Problem mit meinem CI-Modul von easy.tv.
    Das Modul funktioniert seit einem Jahr wunderbar in meinem Sony 40V3000. Heute wollte ich ein Update machen. Im Menü beim CI-Modul gabs den Punkt automatisches Update über Transponderliste. Tja war wohl nix. Seit dem schaltet sich alles 10 sekunden das Bild ab und dann is es wieder da. Das ganze wiederholt sich so lange bis ich das CI-Modul wieder rauszieh. Kann mir einer sagen was da faul ist? Ich kapiers echt nicht mehr.

    danke schon mal fürs helfen.

    Mfg
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.849
    Zustimmungen:
    3.489
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit CI-modul und Sony 40V3000

    Ein update kannst Du nur machen wenn Du den ORF Transponder empfängst.

    Warum wolltest Du denn überhaupt ein update machen?
    Versuche mal den Punkt Automatisches update zu deaktivieren, dann sollte es wieder laufen.
     
  3. Erdnussflip

    Erdnussflip Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit CI-modul und Sony 40V3000

    Habs hin bekommen! Vielen Dank trotzdem! Am PC konnt ich das Modul wieder richtig einstellen, jetzt geht wieder alles wie gewohnt.

    Mfg
     

Diese Seite empfehlen