1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit ARD SD Transponder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Romulus, 11. Juni 2010.

  1. Romulus

    Romulus Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi.

    Bei uns gibt es Probleme mit dem ARD SD Transponder.
    Angeschlossen an eine Haus Satellitenanlage.
    Der Recever heisst "Set One Pro Box"
    Hab dann einen HD Reciever von Smart gekauft. Der ARD HD Transponder funktioniert.
    Das komische ist, dass der ARD SD Transponder angeblich tagsüber funktioniert, was ich leider nicht kontrollieren kann weil ich nicht da bin.
     
  2. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem mit ARD SD Transponder

    Hi,

    dein Bericht enthält leider gar keinen irgendwie gearteten Hinweis wo man das Problem auch nur ansatzweise zu fassen kriegt. Ich kann dir nicht helfen. Du mußt den Fehler besser beschreiben.

    Beispiel: bei uns im Haus ist die Verkabelung an allem Schuld. Sport 1, Tele 5 oder das deutsche Pro 7 kann man vergessen. Keine Chance. Das war schon immer so und bleibt auch so. Deswegen haben wir DVB-T und ich hab zusätzlich T-Home Entertain was ich dir auch empfehle dann hast du Ruhe.

    Der ARD SD Transponder hat aber eine niedrige ZF und macht keine Probleme. Das Schweizer Pro 7 geht auch

    Bei dir muss es also was anderes sein aber was?
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem mit ARD SD Transponder

    Gehen denn RTL und Co.? Also alle anderen digitalen SD Sender?

    Wenn nicht klingt das nach einer "Analogen Sat-Anlage". Am besten erstmal von der Schüssel aus den Kabeln nachlaufen und alle Bauteile (und wie sie miteinander verkabelt sind) GENAU Beschreiben.

    cu
    usul
     
  4. Romulus

    Romulus Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit ARD SD Transponder

    Hi.

    Hier ist das ganze Haus an der Sat Anlage angeschlossen

    Die Sat Anlage hat auch analoge Programme. Aber nur relativ wenige und die Analogqualität ist sehr bescheiden. Am Analogen Bild sieht man die berühmten Fischen.

    Die anderen SD Sender machen teilweise auch Probleme. Aber sie gehen noch. Die Signalqualität die vom Receiver angezeigt wird ist nicht so toll. Teilweise nur 38% oder so.
    Und ARD SD geht plötzlich gar nicht mehr.
     
  5. Romulus

    Romulus Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit ARD SD Transponder

    So grad mal durchgezappt.
    Phoenix und Arte haben auch einen Ausfall.
    RTL ist nur knapp da.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem mit ARD SD Transponder

    Tja, denn ist die Anlage wohl vermutlich ganz einfach defekt. Wobei das nur ne grobe Vermutung ist, nur nen Fachmann mit geeigneten Messgerät kann den Pegel und die Qualität an der Dose messen und entscheiden ob das hinreicht um die Anlage für I.O. zu befinden oder nicht.

    Ursachen kann es viele geben. Aber vermutlich wird die Schüssel verrottet oder falsch eingestellt sein.

    Also entweder du suchst nen Receiver mit nen ganz empfindlichen Tuner und hoffst das es dann geht, oder du bemühst dich um ne Reparatur der Anlage (also erstmal nett anfragen (evtl. mit dem Hinweis auf die baldige Analogabschaltug?)).


    Edit: Wie siehts denn bei den anderen Bewohnern aus?

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2010
  7. Romulus

    Romulus Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit ARD SD Transponder

    Bei den andern Leuten sind auch Probleme vorhanden.

    Komischerweise machen die HD Programme keine Probleme.
     
  8. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Problem mit ARD SD Transponder

    Ich tippe darauf, daß es nur eine Anlage ist, die nur das LOW-Band unterstützt, sogenannte Analog-Anlage. Oft geht noch ein Teil des High-Bands, aber eben nur Grenzwertig, je nach Receiver.
    Da die anderen Teilnehmer auch das Problem haben, die Frage ging es schonmal, oder haben die Anderen nur ihre analogen gegen digitale Receiver getauscht? Die HD-Programme liegen im LOW-Band, wo auch die analogen Programme zu finden sind, also müssen sie gehen.
    Es kann natürlich auch Defekt vorliegen. Kabel, LNB und Multischalter.
    Da es eine Hausanlage ist, würde ich den Vermieter um Reparatur bitten.

    Gruß Stephan
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem mit ARD SD Transponder

    Gegen die Theorie der Low-Band Anlage (als alleiniges Problem) spricht das Arte und Phoenix (beide im Low-Band) auch nicht sauber laufen. Könnte natürlich auch eine defekte (Signal nicht brauchbar wegen "siehe vorherigen Posting von mir") Low-Band Anlage sein deren Multischalter die 22KHz zum Universal Twin-LNB durchlässt. Dann gäbe es hier gleich zwei Hindernisse zur Nutzung eines Digitalreceivers.

    Dann könnte man auch auf ein "Analoges"-Einkabelsystem kommen (weil einige digitale Low-Band Sender gehen und andere nicht), aber dann würden die High-Band Sender nicht teilweise funktionieren.

    BTW @Romulus: Die unterschiedlichen Transponder kommen unterschiedlich stark rein, kann also z.B. bei einer schlecht ausgerichteten Schüssel durchaus sein das einige Sender gehen und andere nicht.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2010
  10. Romulus

    Romulus Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem mit ARD SD Transponder

    Die Sat Anlage macht schon seit dem ersten Tag Probleme.
    Irgendwann wurde mal von Kabel auf Sat umgestellt, und seit dem gehts nicht richtig.
    Und das obwohl gute 3 fach geschirmte Kabel genommen wurden.
     

Diese Seite empfehlen