1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit analog Receiver mit helft mir

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von G-S-X, 22. Februar 2003.

  1. G-S-X

    G-S-X Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo,

    habe da ein Problem mit meinem analogen Receiver. Ich habe ein Universal Quad LNB installiert und jetzt bekomme ich nur noch ein paar Sender im horizontalen Bereich. ( MTV, N-TV, NDR, .. )
    Vertikal ist alles beim alten.
    Ich vermute, dass der Receiver das LNB nicht auf die Oszillatorfrequenz (Ghz 9,75) runterschaltet sondern auf 10.6 bleibt.
    Wenn ich versuche die Oszillatorfreuqenz manuell im Receiver auf 10.6 zu justieren, bekomme ich die erforderlichen Frequenzen der Sender nicht mehr eingestellt.
    Das 22 kHz Signal habe ich deaktiviert.
    Bei dem Receiver handelt es sich im einen Neuhaus SAT 200.
    Was könnte das noch sein ?

    Gruß
    Andy

    <small>[ 22. Februar 2003, 20:46: Beitrag editiert von: G-S-X ]</small>
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Mit Sicherheit ist in irgendeinem Menü noch das 22kHz-Steuersignal aktiv, wahrscheinlich über die Antennenmerkmale. Genaueres ist aber nur am Gerät (von einem erfahrenen Techniker) oder in der Bedienungsanleitung ersichtlich.
    Als LOF-Frequenz ist für analogen Astra-Empfang nur 9,75GHz relevant. Die Einstellung 10,6GHz gehört zur Einstellung mit 22kHz-Signal (bei reinem Astra-Empfang), wobei dort keine Analogen Programme zu empfangen sind.
    mfg
     
  3. G-S-X

    G-S-X Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Stuttgart
    also das 22 kHz Signal habe überall wo es geht deaktiviert. das menu bei diesem receiver ist sowieso sehr beschränkt. antennenmerkmale oder ähnliche menupunkte gibt es garnicht.
    naja vielleicht bleibt da nur noch eins übrig --&gt; TONNE ....
    dank dir für deinen tip

    gruß
    andy
     

Diese Seite empfehlen