1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit 2 SAT Receivern: RecB geht nur wenn RecA auf Kanal 1

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von sorb, 20. August 2006.

  1. sorb

    sorb Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    ich kenne mich (leider) gar nicht mit SAT aus, da es in meiner Mietwohnung nicht erlaubt ist und ich somit zum Kabel gezwungen werde.

    Jedoch bei meinem Schwiegervater tritt nun folgendes Problem auf. Dieses besteht zwar schon so lange es die Anlage gibt (mehrere Jahre) aber bis jetzt wollte er noch niemanden fragen der sich damit auskennet.

    Also das Haus hat eine Schüssel mit TwinLNB, so viel verstehe ich selbst noch. Es sollten also ohne Probleme zwei Receiver betrieben werden können. Es ist jedoch so, dass "Receiver A" IMMER auf Kanal 1 (=ARD) stehen muss, da sonst auf "Receiver B" gar kein Bild kommt (nur Schnee) bzw. man nur den Sender schauen kann, der auch auf "Receiver A" eingestellt ist. Da muss also irgendwas mit der Verkablung nicht stimmen (die damals angeblich ein Fachmann gemacht hat). Ich habe jetzt mal ein Foto + eine Skizze von dem "Multiplexer" gemacht, vielleicht kann mir daran jemand erklären was falsch ist.

    Foto:
    [​IMG]

    Skizze:
    [​IMG]

    Erklärung:
    - LnbA und LnbB kommen natürlich von der Schüssel
    - Antenne von der Dachantenne

    - Rx1 & Rx4 gehen zu Receiver B
    - Rx2 & Rx3 gehen zu Receiver A. Wobei Rx2 an den SAT-Receiver geht und Rx3 auf eine Antennendose, welche direkt mit dem Antennenanschluss des TV-Gerät verbunden ist.

    "Receiver A" muss eingeschaltet sein und auf Kanal 1 (=ARD) stehen um an "Receiver B" das Programm frei wählen zu können. Ist ein anderer Kanal als 1 eingestellt, kommt auf "Receiver B" abgesehen von dem selben wie bei "Receiver A" eingestellten Kanal nur Schnee.

    Hoffe, ich konnte das Problem ausreichend beschreiben und es kann mir jemand helfen.

    Danke!
    Sorb
     
  2. alfonso

    alfonso Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    479
    Ort:
    hoch in den Alpen bei der Yeti, dessen Programme h
    AW: Problem mit 2 SAT Receivern: RecB geht nur wenn RecA auf Kanal 1

    Falls Du da an die Schüssel kommst, kann ich Dir nur raten:
    Weg mit dem Zeug aus vermutlich analogen Tagen.
    Stattdessen ein Monoblock-LNB (dies weil am einfachsten) dran mit 2 Receiveranschlüssen (ca. 50 euro) oder eines mit 4 Receiveranschlüssen (ca. 100 Euro). Dann kann man Astra/Hotbird sehen mit allen angeschlossenen Receivern (bis 4). Und die Satschüssel mußst nur wenige Millimeter/Zentimeter nach rechts drehen. Aber ohne Terristrischen Anschluß.

    Alternativ natürlich 2 Quattro-Lnbs (je 19-50), einen Abstandhalter (ca.15) und einen Multischalter 9/4 bis 9/16 (ca. 100-200) (mit Terr.Anschluß). Ist etwas teurer aber besser.

    vg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2006
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Problem mit 2 SAT Receivern: RecB geht nur wenn RecA auf Kanal 1

    Na ja so einfach ist das nicht.
    Ich kann mich dem Vorschreiber nicht anschließen.
    Was soll er mit analog Hotbird.
    Da sendet fast nichts mehr.
    Nur noch Digital.
    So wie es aussieht ist das ein LNB wo ein Eingang nur vertikal kann.
    Der andere Horizontal deswegen der Multischalter dazwischen.
    Es müsste das LNB auch ausgewechselt werden.
    Ich würde ein Twin LNB empfehlen ab 19,00 € und Receiver 1 an einen Ausgang und Recheiver 2 an den Zweiten.
    http://www.berlin-satshop.de/invert...L141.htm?hmm=0a5d0a20caf43b904b15e58e86d5933b
    Kabel ist ja genug da.
    Die Kabel kann man mit Verbindungsstücke verbinden. Stück 0,39 €
    http://www.berlin-satshop.de/adapte...T111.htm?hmm=0a5d0a20caf43b904b15e58e86d5933b

    Dann braucht man kein Neues Kabel zu legen.

    Bei Umrüstung auf Digital brauchen die analogen Receiver nur gegen Digitale ausgetauscht werden.
    Mehr nicht.
    Den Multischalter kannst Du wegschmeissen.
     
  4. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Problem mit 2 SAT Receivern: RecB geht nur wenn RecA auf Kanal 1

    Mal abgesehen von der Digitalumrüsterei muss das Problem ja zu beheben sein.

    Ist Receiver B denn ein Twin-Receiver?
    Wenn ja besteht das Problem bei beiden Eingängen (Tunern)?

    Du könntest folgendes mal probieren und uns das Ergebnis mitteilen:
    a) Kontrolliere ob bei den Receivern die LNB-Schaltspannung eingeschaltet ist. Zur Not an der Buchse nachmessen.
    b) Stecke mal ausgangsseitig alles aus außer ein Kabel zu Receiver B und teste. Teste das an allen 4 Anschlüssen.
    c) Stecke einen funktionierenden Receiver direkt an einem der beiden LNB-Anschlüsse an und schau was du reinbekommst.

    ...man muss ein bisschen logisch rumprobieren um rauszufinden was überhaupt die Fehlerquelle ist.
     
  5. sorb

    sorb Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Problem mit 2 SAT Receivern: RecB geht nur wenn RecA auf Kanal 1

    Danke! Genau das wollte ich auch schon posten!

    Okay, ich werde mal alles veranlassen. Das Problem ist, dass ich nicht vor Ort bin (erst wieder Anfang September). Werde mal alles so weiter geben und hoffen, dass ich eine Antwort bekomme.

    Dachte, es gäbe vielleicht eine logische Erklärung ohne probieren, das mit probieren kann halt ein wenig länger dauern.

    nochmal zu Punkt B) und C):
    Also die Receiver selbst funktionieren ja beide. Die Geräte haben also keinen Defekt. Receiver A funktioniert IMMER ohne Probleme, nur damit B funktioniert muss Receiver A angeschaltet sein und auf Kanal 1 stehen. Steht er auf einem anderen Kanal (z.B. RTL) so kann man auf Receiver B auch nur diesen Kanal (RTL) sehen. Alle anderen zeigen nur Schnee.

    Trotzdem schonmal Danke für die Hilfe bei der Fehlersuche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2006
  6. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Problem mit 2 SAT Receivern: RecB geht nur wenn RecA auf Kanal 1

    Es liegt also offensichtlich ein Schaltfehler vor.
    Dieser wird wahrscheinlich im Multischalter erzeugt.

    Was mir völlig unbegreiflich ist ist, warum bei Rec. B nur exakt der gleiche Kanal funktioniert wie bei A, denn es wird ja nie nur 1 Kanal übertragen sondern immer ein komplettes Band. Also müsste bei "normalen" Schaltfehlern z.B. die Kombination MDR-BR funktionieren. :eek:
     
  7. sorb

    sorb Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Problem mit 2 SAT Receivern: RecB geht nur wenn RecA auf Kanal 1

    Ja von dem Schaltfehler bin ich halt auch ausgegangen. Mich verwundert es halt, dass ein Receiver an 1+4 hängt un der andere an 2+3 . Für mich persönlich wären irgendwie zwei nebeneinander liegende Anschlüsse irgendwie logischer gewesen. Man vermeidet ja soweit es geht eine "Kreuzung" der Kabel.

    Ich hatte halt gehofft, das so etwas "Einfaches" die Lösung des Problems wäre.
     
  8. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Problem mit 2 SAT Receivern: RecB geht nur wenn RecA auf Kanal 1

    Wenn der MS ordnungsgemäß funktioniert ist die Belegung am Ausgang völlig egal.

    Ist nun eigentlich der Rec. B ein Twin?
     
  9. sorb

    sorb Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Problem mit 2 SAT Receivern: RecB geht nur wenn RecA auf Kanal 1

    ich habe noch keine Antwort erhalten.
    Wobei ich eigentlich nicht davon ausgehe.
     

Diese Seite empfehlen