1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit 2. d-Box

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von RomanV70R, 16. November 2004.

  1. RomanV70R

    RomanV70R Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo erstmal,

    auch ich habe bei ebay eine 2. D-Box bekommen. Jetzt wollte ich das Teil zum laufen bringen, geht aber nicht. Es kommt immer die Meldung "Karte falsch eingesteckt". Bei der anderen Box geht es natürlich einwandfrei ... beide haben eine "Beta-Research" Karte drinnen, einmal " SCM9853 HW2.0 SW2.02D" und "SCM9843 HW2.0 SW2.01D". Die Chipkarte ist eine K01 ... Soweit sollte ja eigentlich alles zusammenpassen. Die "neue" box habe ich schon resettet, die Kanalsuche funktioniert, ich komme aber nur auf das Testbild mit der doofen Fehlermeldung. Die Box hat noch Software 1.0 ...

    Woran liegt es, dass die Box nicht läuft ? Ich hab auch schon von der funktionstüchtigen die "Beta Research" Karte und die Chipkarte eingebaut, die Fehlermeldung ist die gleiche ... Liegt es an der alten Software ? Beim DLCheck wird nix runtergeladen, die Box schaltet sich nach kurzem Zögern aus ...

    Was kann ich tun ?
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Problem mit 2. d-Box

    Die alte Software sollte im Prinzip nichts ausmachen. Trotzdem sollte die Box eigentlich die bn1.3T finden und downloaden.
    Evtl. ist der Bootloader nicht für die Box oder Software vorgesehen. Wenn Du den Netzstecker rausziehst und beim Wiedereinstecken auf das Display guckst, wird ganz kurz der Bootloader angezeigt (z.B. B2.00UNS, B2.02pBD, B1.09pBD etc.). Welcher wird denn da angezeigt ?
    Mit dem B2.00UNS (Original Nokia) wird nie ein Download durchgeführt. Ansonsten machen Bootloader für 1MB Boxen in 2MB Boxen keinen Download und umgekehrt.

    Ansonsten hätte ich zunächst darauf getippt, dass das CAM (der richtige Name für die BetaResearch Karte) aus der neuen Box verheiratet ist. Läuft denn das CAM der neuen Box in der alten Box mit Deiner Karte ?
     
  3. RomanV70R

    RomanV70R Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Problem mit 2. d-Box

    Hmmm,

    aus- und wieder einstecken hab ich jetzt noch nicht gemacht, aber das "Beta Research" Modul funktioniert auch bei meiner alten Box nicht. Ich komme mit dem neuen Modul auch nicht in die Einstellungen, nur mit meinem alten.

    Kann man davon ausgehen, dass die Box mit einer D-Box 2 karte benützt wurde ? Kann ich mir einfach bei Premiere eine K02 Karte schicken lassen und dann funktioniert es ?
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Problem mit 2. d-Box

    Ich würde ganz stark darauf tippen, dass das CAM der neuen Box verheiratet ist.
    Mit Sicherheit läßt sich das so jedoch nicht sagen. Es könnte auch einfach nur defekt sein.
    Prüfen kannst Du das am besten, wenn Du Dir mal eine K02 Karte von einem Freund/Bekannten leihst. Allein auf Verdacht würde ich erstmal keine K02 bei Premiere ordern.
    Wenn die geliehene K02 läuft, kannst Du entweder eine K02 bei Premiere ordern. Dann würdest Du auch das CAM der alten Box verheiraten und die Karte würde in beiden DBox1'en laufen. Allerdings müßtest Du Premiere davon überzeugen, dass Du eine K02 Karte brauchst. Dazu darfst Du nicht angeben, dass Du eine DBox1 nutzt. Oder Du läßt das CAM der neuen Box scheiden (z.B. über www.irata.de).

    Die Wahrscheinlichkeit für ein verheiratetes CAM würde ich als hoch einschätzen, da sich die Box manipuliert anhört. Denn wenn das Softwareupdate nicht ausgeführt wird, höhrt sich das nach einem umpassendem Bootloader an.

    Probier doch mal das mit dem aus- und wieder einstecken des Netzsteckers um den Bootloader abzulesen.
     
  5. RomanV70R

    RomanV70R Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Problem mit 2. d-Box

    Ja Hallo nochmal,

    beim einstöpseln der Box kommt B2.00UNS ... bei meiner alten funtionierenden Box kommt B2.02pBD.
    Was soll ich machen ?
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Problem mit 2. d-Box

    OK - also es gibt da 2 Aspekte.

    1. Auf der neuen Box ist nicht die aktuelle Software drauf.
    Anstatt einem BetaResearch Bootloader Bx.xxpBD ist der Original-Nokia-Bootloader B2.00UNS aufgespielt.
    Das hat zur Folge, dass sich eine BetaResearch Software sich nicht updaten kann.
    Allerdings hat das auch zur Folge, dass Du die Software über die serielle Schnittstelle problemlos wechseln kannst. Dazu benötigst Du nur ein serielles Nullmodemkabel und die kostenlose Demo von Transbox.
    Die aktuelle Software findest Du z.B. hier. Du müßtest nur feststellen, ob Du eine 1MB oder 2MB Box hast. Wie Du das feststellst ist hier beschrieben. Ist ein Sockel vorhanden benötigst Du die Software für 1MB Boxen.
    Aber:
    Die veraltete Software hat nichts mit dem Problem zu tun, dass die Box die Karte nicht annimmt.


    2. Das CAM der neuen Box ist entweder verheiratet oder defekt
    Am besten mal mit einer geliehenen K02 sehen, ob diese im CAM der neuen Box läuft.
    Wenn ja, dann entweder eine K02 bei Premiere ordern (was wie gesagt evtl. gegenüber Premiere schwer zu verargumentieren ist) oder das CAM scheiden lassen.
    Ersteres hat den Vorteil, dass Du keine Kosten für die Scheidung des Modules hast. Es hat allerdings den Nachteil, dass sich dann auch Dein altes CAM verheiratet und nun keines der beiden CAMs mehr mit *01 Karten läuft. Solltest Du jemals in ein Kabelnetz ziehen, wo der Kabelnetzbetreiber keine Programme von KabelDeutschland einspeist, hast Du das Problem, dass die CAMs keine P02 Karten akzeptieren. Unverheiratete CAMs mit SW 2.0*D akzeptieren hingegen P01 Karten.
    Letzteres hat den Nachteil, dass es Geld kosten (Scheidung z.B. bei www.irata.de) aber den Vorteil, dass sowohl K01 als auch P01 Karten laufen.
     
  7. RomanV70R

    RomanV70R Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Problem mit 2. d-Box

    So, momentan spiel ich grad die Version 1.3T rauf, mal sehen ob das was bringt.

    Was hat es mit dem Bootlader auf sich. Die neue Box hat ja den B2.00UNS, sollte ich lieber den gleichen wie auf der anderen Box raufladen ? Geht das überhaupt, spielt das eine Rolle ??

    Kann man die CAM nicht auch selber scheiden ? Das ding hat die gleiche Bauweise eines PCMCIA Karte ... So in der Art: Ins Notebook stecken, mit Software umprogrammieren und gut is ?
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Problem mit 2. d-Box

    Wie ich schon sagte, die Software und der Bootloader hat in Deinem Fall nichts damit zu tun, dass die Karte nicht genommen wird.
    Eine DBox1 mit BN1.0 und B2.00UNS entschlüsselt Premiere, wenn CAM und Karte passen.

    Man kann das Scheiden selber machen. Aber auch, wenn es PCMCIA-kompatibel aussieht. Einfach einstecken und neu programmieren ist nicht. Da muss man auch die Hardware anpacken.

    Es gab einmal hier eine Kurzbeschreibung dafür. Allerdings ist die Beschreibung noch für die alten Karten, die letztes Jahr ausgetauscht wurden. Die Beschreibung passt vermutlich noch (habe ich nie ausprobiert) - Du bräuchtest nur eine entsprechende Karte (ich weiß nicht, ob eine K01 geht). Frage ist grundsätzlich nur, ob Du Dir die Geschichte zutraust.
     
  9. RomanV70R

    RomanV70R Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Problem mit 2. d-Box

    Och, ein bischen basteln ist kein Problem :)

    Einfacher wär es, bei ebay eine unverheiratete CAM zu kaufen. Wenn ich meine neue zerbrutzle ist es wohl nicht so schlimm.

    Die Anleitung

    >1. NONE384ér in die d-box stecken
    >2. Pin5 und Pin6 überbrücken
    >3. d-box einschalten
    >4. sobald der EPG erscheint die Überbrückung trennen

    Dazu meine Frage, was ist EPG ?

    Oder sollte ich statt der blauen gleich eine dicke grüne kaufen, würde die dann auf jeden Fall funktionieren ??
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Problem mit 2. d-Box

    Igitt eine dicke Grüne würde ich auf keinen Fall kaufen...
    Außerdem ist das menschenhandel :D

    Anderes CAM kaufen oder nicht ist halt die Frage.

    Solange Du noch keine K02 probiert hast, weißt Du ja nichtmal, ob das CAM aus der neuen DBox defekt ist oder nicht.

    Die leichteste und billigste Lösung wäre halt per geliehener K02 erstmal sicherzustellen, ob das CAM nur verheiratet ist und wenn ja, zu versuchen von Premiere eine K02 Karte zu bekommen. Hat zwar ein paar Nachteile (ein paar Posts zuvor beschrieben) ist aber wohl die einfachste Lösung.



    Ansonsten könntest Du das CAM, wenn lediglich verheiratet zum Scheiden Einschicken. Kostet ca. 10 EUR plus Versandkosten.

    Oder Du versuchst die Scheidung mit Hilfe Deiner K01 Karte und der Kurzbeschreibung auf gut Glück. Mit EPG ist bei der Beschreibung glaube ich die Kanalinfo gemeint, d.h. der Moment, bei der in der Kanalinfo die laufenden Sendung erscheint (eigentlich heißt EPG Electronical Program Guide = elektronische Programmzeitschrift, bei der d-box ist das die Telethek (Haupmenu/Punkte unter "und später")). Dabei könntest Du das Modul natürlich himmeln, wenn es nicht schon hinüber ist.

    Oder Du kaufst ein unverheiratetes BlueCAM mit SW 2.01D oder ein dickes grünes CAM. Aber mehr als 10 EUR + Versandkosten würde ich dafür nicht mehr zahlen...



    Um zu gucken, ob das CAM grundsätzlich noch funktioniert, könntest Du einmal die DVB2000 Beta 8 aufspielen und gucken, ob dort noch Infos aus dem CAM ausgelesen werden können (Hauptmenu / 8 Setup / 3 CAM Menu / 4 CAM Info). Dort müssten Infos zur Software des CAMs stehen und bei eingelegter Karte die Seriennr. erscheinen.
     

Diese Seite empfehlen