1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit 16:9 bzw. D- Box 1

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Knigg, 13. April 2006.

  1. Knigg

    Knigg Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bad Tölz
    Anzeige
    Hallo,
    bin neu hier im Forum und finde es echt toll was hier abgeht.
    Hier mein Problem:
    Da mein altes TV Gerät sich verabschiedete kaufte ich mir vor kurzem ein16:9 Gerät von Grundig (Elegance 70 Flat MFW-2501/8 Dolby).
    Zu mehr reicht es momentan leider nicht.
    Meine Hoffnung , nun bei Fußballübertragungen wieder die gesamte Einblendung am oberen Bildrand (Spielzeit, Spielstand usw.) lesen zu können wurde leider nicht erfüllt. Nun habe ich keine Ahnung ob es am TV oder an der Premiere D- Box 1 liegt, denn wenn mich nicht alles täuscht, sollte ich doch jetzt das "breitere" 16:9 Bild sehen können.
    Außerdem wird das TV- Bild so ca. 4-5 mal pro Stunde für 2 sec schwarz. Das war aber auch schon bei meinem alten TV Gerät so.
    Ich würde mich sehr freuen, wen mir jemand von Euch weiterhelfen könnte.
    Habe die Suche bemüht, aber nichts gefunden. Ich hoffe ich war nicht zu doof.
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Problem mit 16:9 bzw. D- Box 1

    Hast du dein Fernseher auf 16:9 Format umgeschaltet als Fussball lief?
     
  3. Knigg

    Knigg Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bad Tölz
    AW: Problem mit 16:9 bzw. D- Box 1

    Ja, habe ich.
    Wenn ich auf 4:3 schalte, kann ich von der Einblendung minimal mehr sehen.
     
  4. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Problem mit 16:9 bzw. D- Box 1

    Ich kenne mich leider nicht aus mit d-box 1. Halte mich lieber heraus.

    Nebenbei meine Meinung: d-box 1 wird langsam sehr alt für dein Breitbild-Fernseher.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem mit 16:9 bzw. D- Box 1

    Welche Software läuft denn auf der D-Box1, BN1.3 oder DVB2000?

    Bei DVB2000 muß in der 16:9 Einstellung auf TV gestellt werden, bei BN1.3 auf 16:9.
    Vorraussetzung für die Umschaltung ist daß das Scartkabel voll belegt ist. (S-Video Kabel mit Adapter funktionieren nicht!)

    Nein, nur für 4:3 Geräte ohne 16:9 Umschaltung sollte man besser eine neuere Box verwenden. Die D-Box1 mit einem 16:9 TV ist vom Bild her vollkommen OK. (da gibts neuere Boxen die schlechter ind) ;)

    Gruß Gorcon
     
  6. Andreas42

    Andreas42 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Gerchsheim
    AW: Problem mit 16:9 bzw. D- Box 1

    Da stimmt außerdem etwas mit dem Receiver oder noch wahrscheinlicher mit der Empfangsanlage nicht. Ist die Schüssel picobello ausgerichtet?
    Gruß Andreas
     
  7. Knigg

    Knigg Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bad Tölz
    AW: Problem mit 16:9 bzw. D- Box 1

    Hallo,
    vielen Dank erstmal für die schnellen Antworten.
    Laut D Box Anzeige ist die Empfangsanlage nicht ideal ausgerichtet. Von 12 möglichen Balken leuchten 8 auf. 4x rot und 4x gelb. Kann ich mich nach diesen Werten richten und die Anlage danach einstellen?
    Wenn es das Wetter bei uns zulässt werde ich dann versuchen, das ganze besser hin zu bekommen.
    Wenn ich an der D Box das Programm wechsle, dann dauert das manchmal bis zu 10 sec. Kann das auch von der nicht korrekt ausgerichteten Schüssel kommen?
    Noch mal zurück zu meinem 16:9 Problem.
    Ich habe jetzt die Auswahl geändert und bei Bildformat "16:9" und bei Darstelung "Breitwand" eingegeben.
    Ist das jetzt so richtig oder muß ich bei Darstellung "volle Bildhöhe" eingeben?
    Ich bin auf jedem Fall auf dem richtigen Weg, denn jetzt schaltet das Bildformat beim wechseln der Programme nach ca. 2 sec. auf eine andere Bildbreite. Das konnte ich bisher nicht beobachten.
     

Diese Seite empfehlen