1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem ! "Karte falsch eingesteckt"

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von awwds, 14. August 2001.

  1. awwds

    awwds Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    36
    Ort:
    köln
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein riesen Problem mit meiner D-Box 1 (Kabel).

    Da ich momentan ohne Abo bei Premiere World bin wollte ein Bekannter bei mir am sa. Fußball gucken.

    Er hat wie ich auch eine D-Box 1 für Kabel, und brachte seine Smart Card mit.

    Als er sie einschub beschwerte sich die D-Box immer mit der Meldung: Karte falsch eingesteckt!

    Auch ein Anruf bei Premiere World brachte nix.Die konnten mir nich weiterhelfen.

    Ich habe vor ca 1.Jahr die D-Box 1 von Premiere gekauft.Die D-Box ist Original Zustand(nicht geöffnet usw.)

    Weiss jemand was die Box haben könnte?? Ist sie Schrott???

    Mfg
    Andy :( :confused:
     
  2. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    Wahrscheinlich war bei Dir eine Karte mit
    Acs 0384 in der Box.
    Also Deine Kartennummer fängt mit D 8002,9002
    an oder höher.
    Dein Fraund seine Karte hat nur eine Acs 0382
    oder 0383.
    Diese Kartennummern gehen bis 8000 oder 9000.
    Somit erkennt Dein Cam die Karte nicht.
    Tauscht die Cams mit aus dann mußte es laufen.
     
  3. awwds

    awwds Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    36
    Ort:
    köln
    Warum macht Premiere World bzw. Nokia uns das Leben so schwer????

    Das ist doch nicht gerade Kundenfreundlich...oder??

    Ich denke mal es ist einfacher(und sicherer) das mein Freund seine D-Box gleich mitbringt..

    Trotzdem Danke für den Tipp..

    Gruss
    Ein ratloser Anwender!!

    P.S. Ist das umbauen der Cams? so einfach??
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Geht eigentlich recht einfach Blos die Klappe aufmachen und die Blende nach unten klappen. Dann sieht man unter der Anzeige das Modul das kann man nach vorn rausziehen.
    Gruß Gorcon
     
  5. Mickes

    Mickes Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2001
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Solingen
    So was hab ich auch gehabt. Ich habe so ein dünnes Modul in meiner D-Box1, habe das Modul eingeschickt bei www.sat-fachmann.de . Nach 1 Woche schickten die mir das Modul zurück und es klappte wieder.
     
  6. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Was in diesem Fall aber nichts hilft, denn es unterscheiden sich ja die Karten. Die sollte/kann man bei eingestecktem gleichem blue-CAM nicht frei nach Schnauze einstecken.
    Dass dieses CAM schon geheiratet hat, ist klar, aber das vom Kumpel wohl nicht.
    Von daher ist der Tip mit dem CAM mitbringen schon ganz gut. Wenn der Kumpel auch ein blaues hat, nicht die Abo-SC da reinstecken, die ja auch schon das ursprüngliche CAMä zur "Heirat" gebracht hat!
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Nochmal zusammengefaßt:
    Welche Situationen sind möglich?

    1. Du hast ein BlueCam in dem schon einmal eine 384'er drin und Dein Freund hatte keine 384'er (was für ein Cam er hat ist dann irrelevant) mitgebracht. Das wäre der ungünstigste Fall, denn dann würde Dein Cam nur noch 384'er nehmen.

    2. Dein Freund hat ein BlueCam und nutzt eine 384'er für die Zweier (Nr. würde dann auf Z enden), Du hast jedoch ein älteres dickeres silbernes oder grünes Cam. Dann wäre bei Dir noch alles Ok.

    3. Dein Cam ist tatsächlich defekt. Das kommt aber eher selten vor.

    Was eigentlich nicht sein kann, ist das Dein Freund ein BlueCam mit einer 384'er nutzt und Du auch ein BlueCam hast, denn dann hätte Dein Cam nicht gemurrt sondern sich 'verheiratet'.

    Genau sagen können wir das alles aber erst, wenn Du uns sagen kannst, was für ein Cam Du hast und was für ein Cam und was für eine Kartennr. Dein Freund hat...
     
  8. dr.nilsen

    dr.nilsen Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    7
    Ort:
    lübeck
    nachträglich:"karte falsch eingesteckt..." zeigt die dbox erst nach der kanalumstellung vom 1.7. an.verlangt von der technik-hotline ein wiederholte freischaltung und es wird zu 90% wieder rocken...bei mir hats geholfen!!!hat weniger mit dem modul zu tun....
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    @dr.nilsen
    Das hat wohl mit dem Modul zu tun Wenn Diese Meldung erscheint erkennt die Box die Karte nicht mehr. Das währe das selbe als würdest Du eine Krankenkassenkarte in die Box stecken, damit kann die Box einfach nichts anfangen. Eine Freischaltug ist auch nicht mehr möglich da die Original-Karte nicht mehr als solche erkannt wird. Nur wenn die Meldung erscheint "Dieser Kanal ist für Sie nicht freigeschaltet" Kann Premiere die Karte freischalten.
    Gruß Gorcon
     
  10. Jürgen

    Jürgen Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,ich hab ne d-box Sat mit DVB2000 und damit läuft in der Regel jede PW-Karte problemlos.Als ich damals hörte das die 2.Staffel von Big Brother auf Single-TV übertragen wird hab ich bei Mediavision angerufen und wollte mir Single-TV freischalten lassen,die fragten natürlich erstmal ob ich überhaupt Kabelanschluß habe, ja hab ich gesagt,war natürlich gelogen,und dann wollten sie die Kartennummer haben wobei sich heraustellte das es mit meiner 9000er Karte nicht geht aber sie schicken mir ne Media-Visions-Karte zu.Karte kam dann auch promt ich also die Schüssel auf Kopernikus auf 23,5grad Ost gedreht(hab nen Motor dran)angerufen und freischalten lassen und siehe da Media-Vision über Satellit war perfekt!!Fazit mit DVB2000 gibt es keine Unterschiede welche Karte man von PW oder MV grade benutzt,es geht immer!
    CU
     

Diese Seite empfehlen