1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem Kabel und Yakumo

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von quatermain2002, 13. Juni 2007.

  1. quatermain2002

    quatermain2002 Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    habe hier schon viel gelesen aber eine Problemlösung nicht gefunden.
    Habe den Kabel Digital Anschluss von Kabel Deutschland, den dazugelieferten Thomson-Receiver und einen Festplattenrekorder von Yakumo.
    Mir ist klar geworden, dass ich mit dem Recorder nur das digitale Porgramm aufnehmen kann, was der Thomson wiedergibt. Allerdings möchte ich über das "alte" Antennenkabel die analogen Programm aufnehmen. Dort habe ich allerdings einen Rotstich bei Tunerempfang des Yakumo. Woran kann das liegen ? RGB-Anschlüsse oder Tuner defekt, oder, oder....
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Problem Kabel und Yakumo

    Scartstecker mal auf festen Sitz prüfen und/oder das Scartkabel tauschen.
     

Diese Seite empfehlen