1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem - Hilfe erbeten !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ercor, 4. Januar 2014.

  1. ercor

    ercor Gold Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ORF, SRF, Sky Italia, TiVu Sat....alles meins
    Anzeige
    Folgende Ausgangssituation:

    Satspiegel mit 3 Twin LNB`s ( Astra 19.2, Hotbrid 13 und Eutelsat 16 ) - mittels Diseq Schalter auf ein Kabel zusammengeführt ( ein kabel von den 3 Twin LNBs ins Wohnzimmer, das zweite kabel im Kinderzimmer). Im Wohnzimmer wurde jetzt ein Samsung LED mit internem Sat Empfang gekauft. Der externe Receiver ( mit extra karte für Balkan TV Empfang ) steht neben dem neu erworbenen TV Gerät. Nun möchte ich eine Weiche kaufen, damit das Wechseln des Sat kabels zwischen TV und Receiver entfallen kann. Mit einer Weiche ( Spaun ) habe ich es schon versucht, aber sobald ich auf den zweiten LNB Eingang anschließe, bekomme ich kein Signal beim Receiver bzw. umgekehrt, habe ich Emfang im TV streikt der Receiver. Weiß jemand von euch eine Lösung um das ständige Umstecken zu unterbinden und benötigt diese Weiche dann auch eine Stromzufuhr? Dankefür eure Hilfe !
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2014
  2. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Problem - Hilfe erbeten !

    Sie sauberste und einfachste Lösung wäre wohl, alle Positionen über den externen Receiver zu empfangen. Was spricht dagegen?

    Gruß
    th60
     
  3. ercor

    ercor Gold Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ORF, SRF, Sky Italia, TiVu Sat....alles meins
    AW: Problem - Hilfe erbeten !

    Dieser Receiver ist ein osteuropäischer (kastrierter) Sat Receiver, der mittels einer Smartcard alle verschlüsselten bosnischen, serbischen etc. Programme empfängt. Es ist jedoch mit diesem Receiver nicht möglich HD Programme zu empfangen und z.B auch nicht die ORF Programme. Mit der im TV eingesteckten CI samt Karte werden die ORF Programme entschlüsselt und HD ebenso. Ich muss deswegen nach einer Lösung suchen, wo ich die ORF Programme auf der einen Leitung im TV und die bosnischen TV Programme mit dem Receiver auf der anderen Leitung empfange, nachdem diese von der Hauptleitung gesplittet werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2014
  4. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Problem - Hilfe erbeten !

    Hm. Sauber ist das nicht wirklich, aber ein Provisorium ginge vielleicht so: Einen Splitter mit einseitigem DC-Durchlass kaufen, das stromführende Ende an den TV, der ja sowieso an ist, das stromlose an den Receiver. Damit es funktioniert, müsstest du dann darauf achten, am Fernseher immer einen Sender eingestellt zu haben, der auf demselben ZF-Band liegt wie der Sender, den du auf dem Receiver sehen willst: Also z.B. für einen Balkansender im Lowband, horizontal, Das Erste HD am Fernseher.

    Gruß
    th60
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.185
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Problem - Hilfe erbeten !

    "Vorrangsschalter/Prioritätsschalter" nennt sich so ein Teil !

    Master = darf machen was er will
    Slave = darf schauen das Band/die Ebene die der Master gerade schaut... wenn der Master aus ist darf der Slave machen was er will

    D.h. externen Receiver an Master anschließen und TV-Tuner an Slave....
     
  6. ercor

    ercor Gold Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ORF, SRF, Sky Italia, TiVu Sat....alles meins
    AW: Problem - Hilfe erbeten !

    Dann werde ich mir dieses Teil mal bestellen und schauen obs klappt. Danke für Eure Super Hilfe !
     

Diese Seite empfehlen