1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem Empfangsqualität Kabelanschluss KABEL BW

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Michi2000, 24. Juni 2008.

  1. Michi2000

    Michi2000 Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich wohne seit kurzem im 2.ten Stock in einem 6 Familienhaus in BW welches folgende Konfiguration hat:

    Kabelanschluss von KABEL BW -> ÜP

    ÜP -> Hausverstärker Hirschmann GHV 30 eco
    -> 3er Verteiler für jede Etage einen -> im 2. Stock Verteiler auf 2 Leitungen
    -> Meine Leitung: DOSE->HUMAX PR FOX C-> Fernseher

    Mein Problem: - Durchschnittliches analoges Signal (ARD, ZDF, RTL, VOX) leichtes Rauschen im Bild

    - DIGITALempfang: bis 150000kHz Signalstärke 70% Qualität 00%, alles über 100000kHz schlechter und für den Receiver nicht sauber empfangbar. Ärgerlich da ich Premierekunde bin und dies im Moment dank schlechter Qualität nicht empfangen kann.

    Was kann ich tun? Ist evtl. der Verstärker zu schwach, falsch eingestellt?
    Wer kann mir genau helfen, ein Fernsehtechniker, ein Elektriker,...?

    Vielleicht hat ja jemand einen Tip.

    Vielen Dank.
     
  2. Michi2000

    Michi2000 Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Problem Empfangsqualität Kabelanschluss KABEL BW

    da sollte natürlich 100% unter 150000kHz stehen.
    Alle ARD Digital Sender laufen super, alle anderen leider nicht da über diesem Frequenzbereich.
     
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Problem Empfangsqualität Kabelanschluss KABEL BW

    Analoges Bildrauschen ist immer ein Zeichen dafür, daß die Anlage nicht normgerecht funktioniert. Geeigneter Ansprechpartner ist der nächstgelegene Antennenbau-Fachbetrieb. Da ein 30 dB HAV nur wirklich ganz selten nicht ausreicht, scheint es mir eine Überlegung wert zu sein, die vorhandene Schaltung aufzunehmen und über eine ggf. effizientere Schaltungsalternative nachzudenken. Aus der Ferne ist dies schwer einzuschätzen, da die tatsächlich verwendeten Komponenten unbekannt sind.
     

Diese Seite empfehlen