1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem der Umstellung bei der Telekom!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von s.weber-online, 2. Juli 2001.

  1. s.weber-online

    s.weber-online Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Vechta
    Anzeige
    Hallo Leute !

    Auch wenn Ihr es nicht glauben wollt, bei diesem Problem ist Premiere World definitiv nicht schuld, sondern die Telekom hat ein Problem mit der Programmeinspeisung. Sicherlich kommt jetzt wieder das Argument, die D-Box 1 empfängt aber alle Programme. Das ist auch richtig so, da liegt aber auch nicht das Problem. Das Problem ist das die Telekom Schwierigkeiten hat das Digital Signal in optimaler Stärke rauszusenden, und da die D-Box 1 kein optimales Signal braucht, die D-Box 2 aber schon, läuft das Programm halt bei der 1 komplett und bei der 2 nicht!!!!

    MFG Sascha ;)
     
  2. Heiko

    Heiko Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Waldstadt
    Hallo,
    Warum nur die Telekom? Bei den privaten Netzen fehlen die Programme auch.

    gruß
    Heiko
     
  3. s.weber-online

    s.weber-online Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Vechta
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von Heiko]Hallo,
    Warum nur die Telekom? Bei den privaten Netzen fehlen die Programme auch.

    gruß
    Heiko</STRONG>[/quote]

    Hallo Heiko !

    Die privaten Kabelanbieter bekommen Ihr Signal auch von der Telekom!!!

    Gruß Sascha
    :D :D
     
  4. nevs28

    nevs28 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Troisdorf
    Hallo,

    vielleicht liegt es doch an der Telekom. Ich bin in Troisdorf bei Bonn an ein privates Kabelnetz angeschlossen. Habe gestern morgen um 8h den Startassistenten gestartet, bei mir ist alles ok. Habe Dbox2 (Sagem) mit Soft 1.6. Telekom würde doch passen, die kriegen doch noch weniger als PW geregelt.
     
  5. partygeist

    partygeist Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Böblingen
    Mm, ich kann die Probleme bei der Telekom eigentlich nur bestätigen.

    Ich habe vor ca. 5 Monaten eine Pegelmessung bei mir durchführen lassen.

    Absolute Katastrophe...

    Der TV-Techniker meinte nicht mal, daß man da was mit einem Verstärker bewirkt.

    Naja, habe ich dennoch ausprobiert. Mit dem ging es dann soweit ohne Probleme.

    Jetzt mit der Dbox2 (bin wieder Kunde vom PW) hatte ich bisher ohne Verstärker keine Probleme (bei gleichem, schlechten Pegel).

    Ich werde mal jetzt den Verstärker wieder davor hängen - vielleicht purzeln dann die Kanäle rein...
     
  6. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Die dbox1 ist im Vergleich zur dbox2 nicht mehr oder weniger empfindlich. Natürlich gibt es z.T. sogar erhebliche Unterschiede zwischen einzelnen Boxen, aber nicht unbedingt Boxtypen. Für einen mathematisch sinnvollen Vergleich braucht man mehr Erfahrung als vielleicht mit 2-10 Boxen, die man schonmal so angeschlossen hat.
    Es ist nicht nur die dbox2 betroffen, weil sie anders empfängt!
    Beide Aussagen werden wohl der Wahrheit entsprechen: Schuld der Software, Schuld der Telekom. Schuld der Software, klar, mit der dbox1 läuft's. Wieso dann noch der Telekom?
    Die dbox2 arbeitet bei der Sendersuche etwas anders als die dbox1. Das Verfahren ist abstrakter und orientiert sich wesentlich stärker als bei der dbox1 an der ausgestrahlten NIT (Network Information Table). Wenn dort nun sinngemäss falsche Daten eingetragen sind, ist es vielleicht ein Mangel an Toleranz in der Software (worin dann deren Schuld läge, woraus man ihr aber nur schwerlich Vorwürfe machen kann), dass die Kanäle nicht gefunden werden.
    Aber es ist ja ein simples Ding: Wenn nun zu beobachten ist, dass ein Kabelnetz nach dem anderen wieder läuft - war's die Telekom. Gibt's ein Softwareupdate, ändert sich die Ausstrahlung über Satellit - was alle auf einmal feststellen würden - war's BetaResearch.
    Die Tatsache, dass nur die dbox2 betroffen ist, wieso sollte die allein schon indizieren, dass diese daran schuld ist? Das ist schwarz-weiss-Malerei allererster Güte!
     
  7. s.weber-online

    s.weber-online Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Vechta
    [ Das ist schwarz-weiss-Malerei allererster Güte![/QB][/QUOTE]

    Ist ja gut, das Du so klasse Bescheid weißt!! Das Problem liegt definitiv an der Einspeisung bezw. Ausstrahlungsstärke bei der Telekom.
    :mad: :mad: :mad:
     
  8. Thomas5

    Thomas5 Guest

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von Telefonmann]Wenn nun zu beobachten ist, dass ein Kabelnetz nach dem anderen wieder läuft - war's die Telekom.</STRONG>[/quote]

    Genau der Fall scheint ja in den letzten zwei Stunden eingetreten zu sein.
     
  9. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Jeder schiebt dem anderen die Schuld in die Schuhe und keiner will es gewesen sein. Wars nicht schon immer so ?
     
  10. Raiders2k1

    Raiders2k1 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    353
    Ort:
    Hannover
    Also ich habe eben die erste klare Aussage bekommen: Kabel Niedersachsen Bremen nimmt klar die Schuld auf seine Kappe!
    1-2 Tage dauert es mindestens noch bis zur Klärung.
    Problem grösstenteils bei dbox 2

    Na dann mal Prost
     

Diese Seite empfehlen