1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem: Brauche guten Kabel-Receiver

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von contier, 17. November 2006.

  1. contier

    contier Neuling

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo zusammen.

    Ich habe seit Anfang der Saison ARENA über Kabel ISH und nutze meinen alten Premiere-Decoder, den "Technisat digital PK". Von Anfang an hatte ich große Probleme: Pixelbrei und Tonaussetzer waren bei den ARENA-Kanälen Standard, die tividi-FREE-Programme praktisch gar nicht erkennbar.

    Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus mit 12 Parteien, wobei wir dieses Jahr erst eine komplett neue Digitalanlage mit neuen Kabeln, Dosen etc. erhalten haben. Seitens meines Vermieters wurde mir durch einen Techniker dennoch eine andere Dose angeschlossen und die Verbindung gemessen. Das Ergebnis war in Ordnung und seit ich die neue Dose habe, sind die tividi-Sender auch einwandfrei. Nur ARENA ist nach wie vor mehr als bescheiden. Teilweise ist das Bild dermaßen verpixelt, dass mir jegliche Lust am Fußball vergeht.

    Ich habe es auch schon mit anderen Dingen probiert. Dickes abgeschirmtes Kabel, Antennendosenverstärker...hat aber alles nichts gebracht. Nun überlege ich mir, einen neuen Receiver anzuschaffen. Und da bitte ich um eure Hilfe. Bin zwar ein IT-Heini und technisch eigentlich sehr bedarft, doch in diesem Bereich eine Lusche.

    Vielleicht kann mir jemand einige Receiver empfehlen, die technisch einwandfrei sind und für mich in Frage kommen. Ich lese auch immer wieder was von hohem Pegel o.ä. was bei manchen Receivern wohl schlecht ist. Also bitte, ich bin für alle Vorschläge / Tipps etc. offen.
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Problem: Brauche guten Kabel-Receiver

    Nach der Beschreibung bin ich überhaupt nicht sicher, dass es ein Problem des Digital-Receivers ist und nicht doch noch eines des Signales auf den Arena Frequenzen.

    Ich würde Dir raten einmal einen Digital-Receiver von jemamanden aus dem Bekanntenkreis, der Arena einwandfrei empfängt zu leihen, um zu sehen, ob damit alles einwandfrei läuft. Wär doch doof Du kaufst einen neuen Digital-Receiver und dann ist's doch das Signal.
     
  3. contier

    contier Neuling

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Problem: Brauche guten Kabel-Receiver

    Kenne leider niemanden, der ARENA hat. Werd mir dann vielleicht mal bei Amazon einen bestellen. Hab dann ja 14 Tage Rückgaberecht. Weiß halt nur noch nicht welchen.
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Problem: Brauche guten Kabel-Receiver

    Also ich würde mittlerweile von Betacrypt basierenden Lösungen eher abraten.
    Falls Du Wert darauf legst, auch problemlos wieder Premiere abonnieren zu können, würde ich darauf achten, dass der Digital-Receiver nicht nur tividi geeignet sondern auch "geeignet für Premiere" ist, da ish/iesy selber ja nicht alle Premiere Angebote anbietet, z.B. keine Sport Pakete (siehe hier). Und nicht jeder tividi geeignete Digital-Receiver ist "geeignet für Premiere". Und nicht jeder "geeignet für Premiere" Digital-Receiver ist tividi geeignet. Dabei meine ich immer offiziell. Technisch sieht die Sache meist anders aus, aber solange etwas nicht offiziell tauglich ist, hat man keine Ansprüche und bekommt ggf. Probleme beim Aboabschluss.

    Ich würde als einmal die Liste von ish mit der Liste von Premiere (Modelle unter Kabel-Receiver auswählen) abgleichen. Die DBox2 ist der einzige Betacrypt basierende Digital-Receiver, den ish/iesy (noch - sie könnte wie DBox1 auch einfach wegen Problemen kommentarlos gestrichen werden) als tividi geeignet angeben. Der Technotrend micro C254 ist z.B. offiziell nur für tividi aber nicht für Premiere geeignet (und als Besonderheit akzeptiert er durch eine softwareseitige Sperre auch keine Premiere Karten). Anders herum wirst Du noch viel mehr Digital-Receiver finden, die zwar offiziell "geeignet für Premiere" aber dies nicht für tividi sind (die meisten funktionieren trotzdem - aber einige wie z.B. die DBox1 zicken derzeit häufig bei Arena/tividi). Glücklicherweise ist die Liste von ish/iesy ja nicht sehr lang, so dass der Abgleich schnell durchgeführt ist.
     

Diese Seite empfehlen