1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem beim Unwandeln der HD-S2-Dateien

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Walter08, 19. Juli 2009.

  1. Walter08

    Walter08 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Als absoluter Laie habe ich so meine Probleme, die Aufnahmen meines HD S2 in ein MPEG-Format o.ä. umzuwandeln.
    Habe es jetzt erst einmal geschaft, per USB-Stick die Aufnahmen auf meinen PC zu kopieren. Dabei wurden pro Aufnahme 4 Dateien übertragen:
    1x *.desc, 1x *.mks, 1x *.rec, 1*.ts
    Ich denke die wichtigste ist die TS-Datei.
    Wie kann ich nun diese Datei in mpeg o.ä. umwandeln ?
    Mit Mediaport von Technisat klappt es nicht.

    Welche Freeware ist geeignet ?

    Gruß Walter
     
  2. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Problem beim Unwandeln der HD-S2-Dateien

    Das klappt schon mit Mediaport. Einfach in den Optionen einstellen was mit den Dateien geschehen soll. Eigenstellt hast du offenbar das nur übertragen werden soll. Als Option kann man einstellen das nach dem Übertragen auf den PC eine MPEG-Datei erstellt wird oder das Dateien erstellt werden mit derer man eine DVD erstellen kann.

    Gruß
    Chris
     
  3. Walter08

    Walter08 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem beim Unwandeln der HD-S2-Dateien

    Leider klappt es nicht, denn übertragen kann ich die Dateien nicht per LAN, sondern ich muss sie per USB-Stick übertragen.
    Dadurch kann ich nicht automatisch umwandeln lassen, sondern muss dies anschließend machen.
    Hier gibt es die Option MPEG-Video erstellen im Mediaport. Doch leider erstellt er nur eine LOG-Datei, aber keine Video-Datei.
     
  4. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Problem beim Unwandeln der HD-S2-Dateien

    Lade mal die Freeware XMEDIA RECODE herunter.
    Damit kannst Du jedes erdenkliche Format konvertieren, z.B: auch MPEG2.
     
  5. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem beim Unwandeln der HD-S2-Dateien

    Da müsste doch dann eine Fehlermeldung drin stehen.

    Ich habe bisher noch keine Probleme mit Mediaport gehabt,
    macht MPEGs, oder gleich DVD VOBs, so wie gewünscht.

    gruss
     
  6. Vilgax

    Vilgax Silber Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Panasonic TU-HMS3
    Kathrein UFS922
    AW: Problem beim Unwandeln der HD-S2-Dateien

    Hallo ich bin neu hier und mein erster Beitrag in diesen Forum.

    Auch ich hatte Probleme mit dem Mediaport und habe mich seitdem mit anderen Programme geholfen.
    Ich habe als erste die TS Datei durch TS-Remuxer" gereinigt von meinem Stick auf die externe Festplatte gebracht.
    Danach habe ich mein Nero 7 verwendet um den Anfang bzw. das Ende sowie die vorhandenen Werbeblöcke zuschneiden und in mpeg umzuwandeln.
    Wie schon mein Vorredner feststellte ist das Programm "XMedia Recode" eine gute Alternative.
    Wenn ich zwei TS Dateien auf den Stick habe benutze ich den TS Doktor und da das Tool File Merger, dieser macht aus zwei Dateien ein Datei.
    Als ich damals den Mediaport ausprobiert hatte, hatte ich nicht die Version 1.39 sondern den Vorgängerversion, die, wie ich denke nicht mit Vista ging.
    Auch habe ich schon die Freeware "FormatFactory" zum Umwandeln verwendet, die es jetzt in der "FormatFactory 2.00" Version gibt.

    Tschau, Frank
     

Diese Seite empfehlen