1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem beim Image-Auslesen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von HHI, 5. Dezember 2005.

  1. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich versuche gerade die BN-Software der DBox2 mittels der dbox2.rar auszulesen (was mir vor einiger Zeit auch schon mal gelungen ist...)
    Nur heute bekomme ich gleich einen zuviel...

    Im Bootmanager habe ich folgende Einstellungen:

    BootP/TFTP-Server starten : Ein
    Bootfile für Dbox : C:\dbox\tftpboot\ppcboot
    NFS-Server starten : Ein
    Root-Verzeichnis : C:\dbox\cdkroot
    com-port öffnen : Ein
    Verbindungsgeschwindigkeit : 9600

    Ich erhalte aber nie im com-Terminal den Hinweis "Press Enter to activate...", sondern erhalte immer nur die folgenden Ausgaben:


    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS
    debug: BMon V1.0 mID 01
    debug: feID 7a gtxID 0b
    debug: fpID 5a dsID 01-xx.xx.xx.xx.xx.xx-xx
    debug: HWrev X5 SWrev 0.81
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    dbox2:root> debug:
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug:
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Got BOOTP reply from Server IP 192.168.0.55, My IP 192.168.0.80
    debug: Sending TFTP-request for file C/DBox2/tftpboot/ppcboot
    will verify ELF image, start= 0x800000, size= 224356
    verify sig: 262
    boot net: boot file has no valid signature
    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS
    debug: BMon V1.0 mID 01
    debug: feID 7a gtxID 0b
    debug: fpID 5a dsID 01-xx.xx.xx.xx.xx.xx-xx
    debug: HWrev X5 SWrev 0.81
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    debug: &_text 0x10000, &_etext 0x26160, &_data 0x26160, &_edata 0x29c50
    debug: &_end 0x347dc, &__stack 0x400000
    debug: Memory tests (0x400000 -- 0x2000000)
    debug: NumberTest: debug: passed
    debug: MarchTest: debug: passed
    debug: PermTest: debug: passed
    dbox2:root>


    Hat mir jemand einen Tipp??
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Dezember 2005
  2. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Problem beim Image-Auslesen

    (Geändert von Gorcon (Heute um 19:52 Uhr). Grund: MAC entfernt)

    Danke Gorcon, in der Eile passiert. Hast du vieleicht ne kleine Idee? Kann es damit zusammenhängen, dass während dem BN-Update keine Karte gesteckt hat?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem beim Image-Auslesen

    Nein.
    irgendwie bootet die Box nicht richtig vom Mini Linux Image.
    Läuft da vieleicht noch ein anderer NFS Server oder blockiert die Firewall?

    Gruß Gorcon
     
  4. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Problem beim Image-Auslesen

    Firewall habe ich ausgeschaltet, NFS-Server habe ich (zumindest nicht wissentlich) keinen laufen. Das Debug-Enable-Script ist vorhin aber gelaufen.
    COM-Port ist auf 9600 ist die Netzwerkkarte auf 10Mbit half duplex eingestellt. Das ist wie ich in Erinnerung habe so auch richtig.
     
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Problem beim Image-Auslesen

    Bei laufendem Bootmanager mal das probiert ?

     
  6. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Problem beim Image-Auslesen

    Habe ich versucht, und das war die Antwort:

    ###############################################
    done
    ## Booting Linux kernel at 00100000 ...
    Image Name: dbox2
    Image Type: PowerPC Linux Kernel Image (gzip compressed)
    Data Size: 600241 Bytes = 586 kB = 0 MB
    Load Address: 00000000
    Entry Point: 00000000
    Verifying Checksum ... OK
    Uncompressing Kernel Image ... OK
    Linux version 2.4.2 (root@noer-lab.noernet.de) (gcc version 3.0.1 20010702 (prer
    elease)) #89 Fri Aug 24 21:37:54 CEST 2001
    Boot arguments: console=ttyS0 root=/dev/nfs rw nfsroot=192.168.0.55:c/dbox2/cdkr
    oot/
    On node 0 totalpages: 8192
    zone(0): 8192 pages.
    zone(1): 0 pages.
    zone(2): 0 pages.
    Kernel command line: console=ttyS0 root=/dev/nfs rw nfsroot=192.168.0.55:c/dbox2
    /cdkroot/
    time_init: decrementer frequency = 251250000/60
    Warning: real time clock seems stuck!
    Console: colour dummy device 80x25
    Calibrating delay loop... 66.56 BogoMIPS
    Memory: 30624k available (1088k kernel code, 424k data, 64k init, 0k highmem)
    Dentry-cache hash table entries: 4096 (order: 3, 32768 bytes)
    Buffer-cache hash table entries: 1024 (order: 0, 4096 bytes)
    Page-cache hash table entries: 8192 (order: 3, 32768 bytes)
    Inode-cache hash table entries: 2048 (order: 2, 16384 bytes)
    POSIX conformance testing by UNIFIX
    Linux NET4.0 for Linux 2.4
    Based upon Swansea University Computer Society NET3.039
    Starting kswapd v1.8
    i2c-core.o: i2c core module
    CPM UART driver version 0.03
    ttyS00 at 0x0280 is a SMC
    pty: 256 Unix98 ptys configured
    block: queued sectors max/low 20264kB/6754kB, 64 slots per queue
    eth0: CPM ENET Version 0.2, 00:50:9c:17:6a:64
    JFFS2 version 2.1. (C) 2001 Red Hat, Inc., designed by Axis Communications AB.
    D-Box 2 flash driver (size->0x800000 mem->0x10000000)
    D-Box 2 flash memory: Found 2 x16 devices at 0x0 in 32-bit mode
    Creating 7 MTD partitions on "D-Box 2 flash memory":
    0x00000000-0x00020000 : "BR bootloader"
    0x00020000-0x000c0000 : "idxfs"
    0x000c0000-0x001c0000 : "var"
    0x001c0000-0x00760000 : "root"
    0x00760000-0x00800000 : "flfs"
    0x00020000-0x00800000 : "GesamteFlashOhneBL"
    0x007e0000-0x00800000 : "flfs_128"
    NET4: Linux TCP/IP 1.0 for NET4.0
    IP Protocols: ICMP, UDP, TCP
    IP: routing cache hash table of 512 buckets, 4Kbytes
    TCP: Hash tables configured (established 2048 bind 4096)
    Sending BOOTP requests.... OK
    IP-Config: Got BOOTP answer from 192.168.0.55, my address is 192.168.0.80
    IP-Config: Guessing netmask 255.255.255.0
    NET4: Unix domain sockets 1.0/SMP for Linux NET4.0.
    devfs: v0.102 (20000622) Richard Gooch (rgooch@atnf.csiro.au)
    devfs: boot_options: 0x0
    Looking up port of RPC 100003/2 on 192.168.0.55
    portmap: server 192.168.0.55 not responding, timed out
    Root-NFS: Unable to get nfsd port number from server, using default
    Looking up port of RPC 100005/2 on 192.168.0.55
    portmap: server 192.168.0.55 not responding, timed out
    Root-NFS: Unable to get mountd port number from server, using default
    mount: server 192.168.0.55 not responding, timed out
    Root-NFS: Server returned error -5 while mounting c/dbox2/cdkroot/
    VFS: Unable to mount root fs via NFS, trying floppy.
    request_module[block-major-2]: Root fs not mounted
    VFS: Cannot open root device "nfs" or 02:00
    Please append a correct "root=" boot option
    Kernel panic: VFS: Unable to mount root fs on 02:00
    Rebooting in 180 seconds..
     
  7. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Problem beim Image-Auslesen

    Da blockt immernoch was dein Netzwerk.

    Virenscanner aus ?
    Falls du XP verwendest "Mediasensing" -deaktiviert - ?

    Probier doch mal die direkte Methode über den Bootmanager.
     
  8. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Problem beim Image-Auslesen

    Vielen Dank für eure Hilfe. Lag wohl tatsächlich an meinem Rechner. Habe nun einfach mal das ganze an einem anderen neu installierten Laptop versucht, und siehe da - hat wieder alles perfekt funktioniert:) .

    Aber es ist schon zum Verzweifeln wenn man weiss, man hat eigentlich alles richtig gemacht und es will trotzdem nicht. Das Problem am "Hauptrechner" konnte ich zwar noch immer nicht lokalisieren, aber zumindest weis ich jetzt dass es an diesem liegt.

    Nochmals vielen Dank an alle Helfer!
     

Diese Seite empfehlen