1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem beim Empfang der HD+ Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Daniel88, 26. Dezember 2015.

  1. Daniel88

    Daniel88 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin

    Irgendwie kann ich keine Hd+ Sender Empfangen außer DMAX HD und Tele5 HD.
    Ich vermute mal das ich da irgendwas falsch angeschloßen habe wo ich am LNB dran rum gefummelt habe.
    An der Schüssel sind 2 LNBS, eines davon ist defekt und wurde abgeklemmt. Hatte vorher immer Schwierigkeiten mit dem Empfang und hab deswegen mal jeden Stecker direkt in den Receiver gemacht wo sich herausstellte das 1 LNB defekt ist. Das andere hab ich wieder angeklemmt aber anscheind in die falschen Anschlüsse. Das ganze geht in einen Multischalter(Chess 5/8 NT Multischalter (2862) in DVB-Receiver: SAT-Spiegel-Zubehör | heise online Preisvergleich) so ähnlich wie der hier.
    Meine Frage dazu: Welche Kabel muss ich am Multischalter tauschen das ich die HD+ Sender finde?
    Es muss ja irgendwas mit Lowband zu tun haben da die anderen (DMAX und Tele5HD) im Highband ausgestrahlt werden oder?
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das kommt darauf an, was sonst noch fehlt. Falls 3sat HD und BBC World nicht zu empfangen sind, DMAX SD hingegen funzt, sind vmtl. Kabel an den Eingängen Lowband vertikal und Lowband horizontal vertauscht. Wäre es umgekehrt (= 3sat HD klappt, DMAX SD fehlt), spräche das für eine Vertauschung Lowband horizontal mit Highband vertikal.
     
  3. Daniel88

    Daniel88 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich schau mir das morgen mal an und melde mich nochmal. Heut Abend hab ich dazu keine Zeit mehr.
     
  4. Daniel88

    Daniel88 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Guten Morgen

    Ich hab jetzt nochmal geschaut, 3sat HD, BBC World, sowie DMAX SD funzt komischerweise.
    Ich hab auch schon versucht manuell zu suchen auf den jeweiligen Frequenzen aber bekomm da einfach kein Signal rein.
     
  5. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    73
    Falls auch die meisten SD-Programme zu empfangen sind, die zum horizontalen Highband gehören, sähe das nicht nach einer Vertauschung als Ursache aus.

    Du schreibst nur davon, dass HD+ (größtenteils) fehlt. Wie sieht es mit den öffentlich-rechtlichen HD-Programmen aus, ist TP 51, 10744 MHz h zu empfangen?
     
  6. Daniel88

    Daniel88 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Bei 10744MHz 22000H DVBS-QPSK hab ich Empfang, komischerweise auch bei Vertikal falls das weiter hilft.
     
  7. Daniel88

    Daniel88 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Muss mich nochmal korrigieren, anscheind hatte sich der Receiver aufgehangen da bei jeden Wert die gleiche Stärke und Qualität angezeigt wurde.
    Auf der Frequenz hab ich KEIN Empfang. Phoenix, Ens Festival etc hab ich auch nicht in der Programmliste gefunden.
     
  8. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    73
    Dann musst Du weiter auf Fehlersuche gehen. Vielleicht hast Du ein Kabel mit denen des anderen, nicht mehr verwendeten LNBs verwechselt.

    Ich würde an LNB und Multischalter die beiden Lowbandkabel (vertikal + horizontal) tauschen. Fiele danach 3sat HD aus, ist eines der Kabel kaputt bzw. falsch (> Die meisten anderen ör- und HD+-HD-Programme müssten dann funktionieren.). Änderte sich nichts, stimmt etwas mit dem LNB oder dem Multischalter nicht.
     
  9. Daniel88

    Daniel88 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Reicht das wenn ich die nur am Multischalter tausche? Das Problem ist das die Kabel die vom LNB kommen durch die Wand gehen und leider nicht mehr gekennzeichnet sind, sonst hätte ich das Problem wahrscheinlich auch schon längst gelöst.
     
  10. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    73
    Nein, das könnte nur mit Quad-LNB und Quad-tauglichem Multischalter etwas bringen.

    Ohne (leichten) Zugang zum LNB bleibt nur, das am Eingang Lowband horizontal des Multischalters angeschlossene Kabel direkt mit einem Receiver / TV zu verbinden und zu checken, ob man so die HD-Programme und ggf. mit welchen Werten empfangen kann. Für diesen Direktanschluss an das LNB muss man Receiver / TV nicht zum Multischalter verfrachten, sondern man kann das vom LNB kommende Kabel per F-Doppelkupplung (.. so man eine hat.) mit einer Teilnehmerleitung verbinden.
     

Diese Seite empfehlen