1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem beim Öffnen einer Datei

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von TechoTopf50286050286, 18. März 2006.

  1. TechoTopf50286050286

    TechoTopf50286050286 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    350
    Ort:
    hamburg
    Anzeige
    Ich habe auf einen USB Stick ein paar Messwerte gespeichert, aus dem Programm Vivitab. Nun wollte ich die Dateien öffnen, aber der Dateiname besteht nur noch aus komischen Zeichen und die angezeigte Göße von mehreren MB und 2GB passt auch nicht.
    [​IMG]

    Wie kann ich das jetzt öffnen?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Problem beim Öffnen einer Datei

    Erstmal einen Scandisk machen!? Da wird was am Dateisystem kaputt sein.

    Ansonsten: Was für ein Dateisystem hat der Stick? Mit welchem OS hast du ihn beschrieben? Mit welchem willst du lesen? Hast du ihn rausgezogen ohne ihn abzumelden?


    Solltest du aber im Zweifel an die Daten nicht nochmal rankommen (ist es also extrem wichtig das du an diese Daten auf dem Stick kommst) mach vor den Reperaturversuchen auf alle Fälle ein Backup des Sticks (Blockweise = LowLevel).

    cu
    usul
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Problem beim Öffnen einer Datei

    FAT Filesystem auf dem Stick?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Problem beim Öffnen einer Datei

    Gibts was anderes :)
    Die wenigsten dürften sich da ein EXT2 draufmachen und das denn under Windows nutzen :)

    cu
    usul
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Problem beim Öffnen einer Datei

    Ich hab auf allen Sticks NTFS.
     
  6. TechoTopf50286050286

    TechoTopf50286050286 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    350
    Ort:
    hamburg
    AW: Problem beim Öffnen einer Datei

    Auf Win2000 habe ich ihn beschrieben und auf XP will ich nun lesen. Dateisystem FAT
    Ich habe ihn ohne abmelden herausgezogen, hat bisher immer funktioniert und ein anderer Ordner den ich auch draufgespeichert habe ist in Ordnung.
    Wie mache ich einen Scandisk und ein Backup?
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Problem beim Öffnen einer Datei

    Ach so...

    Damit hast du den Stick geschrottet, genauer gesagt das Filesystem. Nicht alle Cluster der Indexstruktur wurden sauber auf den Stick geschrieben und damit wurde das Filesystem beschädigt. Sowas macht man nicht.
     
  8. TechoTopf50286050286

    TechoTopf50286050286 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    350
    Ort:
    hamburg
    AW: Problem beim Öffnen einer Datei

    Und was kann ich jetzt machen? Wieso ist der andere Ordner noch in Ordnung? Und wieso muss ich den Stick nicht bei allen PCs abmelden?
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Problem beim Öffnen einer Datei

    Schreibvorgänge auf den Stick gehen nicht in Null-Zeit. Und wenn du Windows nicht die nötige Schreibzeit gibst, dann fehlen halt die Strukturen bzw. wurden (noch) nicht geschrieben.
     
  10. TechoTopf50286050286

    TechoTopf50286050286 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    350
    Ort:
    hamburg
    AW: Problem beim Öffnen einer Datei

    Jetzt habe ich unter Eigenschaften Fehlerüberprüfung mit automatischen "dings bums" gemacht und nun ist alles weg.
     

Diese Seite empfehlen