1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem bei Umstellung auf DVB-T2

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von scf.duisburg, 1. April 2017.

  1. scf.duisburg

    scf.duisburg Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    ich habe eine chinesische Billigbox genannt K2 G2X4. Mit DVB-T war ich zufrieden, aber nach der Umschaltung bekomme ich auf den Kanälen nur noch "no service" oder "scrambled chanel" zu sehen, EPG funktioniert aber, ich bekomme alle Infos gewohnt schnell. Empfangsstärke und Qualität zeigt es überall mit 65-80% an.
     
  2. scf.duisburg

    scf.duisburg Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  3. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    Der kann doch nur h.264, also für DVB-T2 HD ( Deutschland ) ungeeignet.
     
    Rohrer gefällt das.
  4. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    4.257
    Zustimmungen:
    3.206
    Punkte für Erfolge:
    243
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    VU+ Ultimo 4K mit aktuellsten VTI-Image
    Samsung UE50JU6850
    Solo 4K mit aktuellem VTI-Image
    Das wollte ich auch gerade schreiben.

    Hier steht vieles wissenswertes drin.
    DVB-T2 HD: Das hochauflösende Antennenfernsehen ist gestartet

    Mit anderen Worten, wer billig kauft, kauft zweimal. ;)
     
    Gorcon gefällt das.
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Nein er funktioniert nicht. Der Receiver hat die Daten für 7 Tage im voraus gespeichert. Spätestens wen der Speicher leer ist ( 7 Tage) ist auch damit Schluss. Es kommen keine neuen Daten dazu.
     
    Gorcon gefällt das.
  6. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.573
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Warum nicht, der Receiver kann doch DVB-T2, nur kein HEVC, wie hier zweimal geschrieben wurde.
     
    Nelli22.08 gefällt das.
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Stimmt.
     

Diese Seite empfehlen