1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem bei Premiere Multifeed Übertragung

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von Captain_Grauhaar, 8. Mai 2005.

  1. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    Anzeige
    Hi,
    habe soeben die Pemiere F1 Übertragung mit der 7er Box geschaut, dabei war ich (wie wohl fast jeder) auf dem Supersignal. Irgendwann wird die Multifeed Übertragung ja beendet und man sieht nur noch ein Standbild mit dem Hinweis auf die Beendigung.
    Will man nun aber wieder auf den normalen Feed mit dem Livebild zurückschalten, klappt dieses aber nicht mehr. Die Bild-Ton Auswahl zeigt in diesem Moment 1.) nur noch zwei Tonspuren und keinerlei Bildoptionen mehr und 2.) geht ein Zapping auf einen anderen Kanal und wieder zurück weiterhin auf den Unterkanal mit dem Standbild. Auf das Livebild vom normalen Feed kommt man wohl nur über On-/Off der Box. Der Rücksprung über das Menü ist jedenfalls nicht möglich.
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Problem bei Premiere Multifeed Übertragung

    Zumindest sollte doch ein Weiter- und anschließend Zurückschalten die Situation zu lösen helfen oder?
     
  3. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Problem bei Premiere Multifeed Übertragung

    Hast Du mein Posting auch gelesen ? Steht alles da (Punkt 2), es geht nicht, weil nach dem Zapping man wieder auf dem vorher selektieren Unterkanal landet, obwohl dieser nicht mehr zum Hauptfeed gehört, aber noch ein Standbild gesendet wird.
     
  4. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Problem bei Premiere Multifeed Übertragung

    Habe dies jetzt noch einmal bei Direkt versucht nachzuvollziehen. Es bleibt immer der selektierte "Unterkanal" aktiv und dies sollte so auch richtig sein.

    Bei Formel 1 sollte dies auch so der Fall sein, aber nach Abschaltung der entsprechenden Infotafel springt da nicht die Einstellung auf das Hauptsignal zurück? Eine manuelle Zurückschaltung sollte doch zu jeder Zeit über das Optionsmenü möglich sein oder deute ich hier wieder etwas falsch?:confused:
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Problem bei Premiere Multifeed Übertragung

    Solange der Unterkanal noch da ist, ist das ja auch ok und gut so. Sonste müsste man den ja immer wieder selektieren. Anders sieht es aus, wenn der Unterkanal ungültig wird, dann gibt es keinen Weg zurück mehr. Bei Direkt sind die Unterkanäle (ID Dx) ja immer aktiv. Bei Sport werden die bei Bedarf zugeschaltet und wieder weggenommen.

    Nach Beendigung einer Multifeed Sport Übertragung bleibt man auf dem Unterkanal (hier ID F0) stehen (Standbild mit Hinweistafel) und im Bild-Ton Menü werden nur noch zwei Tonspuren gelistet, aber keinerlei Bildauswahl mehr. Man kann also nicht mehr auf den Hauptfeed zurückwechseln. Möglicherweise ist das anders, wenn der Unterkanal abgeschaltet wurde, aber das ist bei Sport selten der Fall.
    Hier fehlt einfach die Prüfung ob der Unterkanal noch "valid" ist, wenn man per Zap erneut darauf zappt, bzw. im Bild-Ton Menü die Auswahl des Hauptfeeds.
     
  6. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Problem bei Premiere Multifeed Übertragung

    Kannst Du dies in der Digeniusgroups noch einmal veröffentlichen?
    Werde meinerseits dies weiterleiten.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem bei Premiere Multifeed Übertragung

    Das ist ein Wiederspruch. Denn die Sportfeeds sind immer Direktfeeds. ;)
    Sie werden daher auch nicht abgeschaltet.

    Gruß Gorcon
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Problem bei Premiere Multifeed Übertragung

    Eigentlich nicht. Die IDs sind verschieden und sind zu bestimmten Zeiten leer, d.h. sie haben keine gebundenen Daten. Dass die Feeds natürlich die selbe "Position" im Transport-Streams einnehmen ist aber richtig.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem bei Premiere Multifeed Übertragung

    Mhhhh... bei der D-Box1 mit DVB2000 werden aus den Direktfeeds immer autmatisch zB. F1 oder Fußball Feeds.
    Wird da dann wohl anders gehandhabt. (Mit Optionen kann sie ja nicht umgehen)

    Gruß Gorcon
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Problem bei Premiere Multifeed Übertragung

    Weil die VPID und APID gleich bleiben. Die SID (Service-ID) ändert sich aber, und diese werden dann in den Optionen zusammengefasst.

    Regionalprogramme z.B. haben auch verschiedene SIDs benutzen aber eine zeitlang dieselbe VPID (wenn gleiches Bild).
     

Diese Seite empfehlen