1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem bei doppeltem AlphaCrypt-Modul-Betrieb

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Office, 27. Dezember 2006.

  1. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    Anzeige
    Hi,

    habe folgendes Problem: Besitze einen Smart MX-26, mit 2 CI-Slots und CryptoWorks-Kartenleser. Habe dazu eine Easy.TV-SmartCard und eine TechniSat-SmartCard. Dafür benutze ich, je nachdem, den interen Kartenleser, indem auch die TechniSat-SmartCard erstaunlicherweise funzt, aber nur die MTV-Kanäle und keine TechniRadio-Programme, oder halt Easy.TV-SmartCard.

    Dann benutze ich halt, auch je nachdem, noch ein AlphaCrypt TC, und ein AlphaCrypt
    Classic-Modul. Das AlphaCrypt-Classic hatte ich bei Ebay erworben, hatte schon Angst, aber es funzt insofern einwandfrei, als ich nämlich von irgendeiner Version 1.07 oder so auf die aktuelle 3.09 geupdated hab, das hat wunderbar geklappt.
    Jetzt aber, sobald ich das AlphaCrypt Classic in den Receiver einschiebe, gibt es auf den MTV-Kanälen konsequent Bildhänger, verpixelungen usw. es spielt dabei keine Rolle, ob irgendeine Karte im AlphaCrypt-Classic-Modul oder sonstwo betrieben wird.

    Ich hab die Easy.TV-SmartCard jetzt aber immer im internen Kartenleser, weil da die PIN-Eingabe augenblicklich erscheint und ich nicht, wie wenn ich die Karte in einem der beiden Module betreibe, noch 5 - 10 Sekunden auf die PIN-Eingabeaufforderung vom entsprechenden Modul warten muss, sondern diese sofort erscheint.

    Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen...und bin deswegen für jede Hilfe im Voraus dankbar.
     
  2. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: Problem bei doppeltem AlphaCrypt-Modul-Betrieb

    Kann mir denn kein Mensch helfen? es ist doch wohl nicht das Erste mal, das jemand zwei AlphaCrypts in einem Receiver betreibt.
     

Diese Seite empfehlen