1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem bei der Umstellung aud digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tallmann88, 7. September 2007.

  1. Tallmann88

    Tallmann88 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo leute,
    Bin absoluter Newbie in diesem Gebiet aber helfe mom. einen Freun bei der Umrüstung auf digital. Er hat sich (angeblich) schon erkundigt und hat sich auch neue Sachen besorgt.

    2 Quad LNBs, 2 mal DiSEqC Schalter, 2 mal Digi-Reciever und Kabel und restliche schnick schnack.

    Sein plan ist es die beiden LNBs an den alten Schüssel (Kathrein CAS 90) anzubringen und die mit den DiSEqC-Schalter zu verbinden da er meint dass in den LNBs schon ein Multischalter vorhanden ist.

    Also quasi so:
    LNB 1 soll dann Astra und LNB 2 Hotbird empfangen bzw ansteuern.

    Soweit haben wir alles gemacht nur kriegen keinen signal rein. Selbst mit satfinder kriegen wir keinen signal.

    Woran kanns liegen??? Ich weiß Ferndiagnose is nicht so Top...trotzdem...wär super DANKE!!!!
    [​IMG]
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.445
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Problem bei der Umstellung aud digital

    Das LNB für Astra1 muss beim Multiempfang westlich vom Mitte Feedarm plaziert werden. Das Bild sieht so aus als wäre das nicht der Fall.

    Bei einer 85er Schüssel und wenn keins der LNBs im Fokus sitzt, werden die LNBs je nach Standort/Region und Feedarmlänge von Mitte Kopf zu Mitte Kopf mit einem Abstand von ca. 8,5 cm auf dem Feedhalter angebracht.
     
  3. Tallmann88

    Tallmann88 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Problem bei der Umstellung aud digital

    Hi Volterra,

    Danke für die schnelle Antwort!!
    Hab mich noch bissel schlau gelesen. Ist es richtig dass wir den Schüssel richtung Eutelsat ausrichten müssen und weil wir astra schielend empfangen können???

    Also müssten wir den LNB 2 quasi in die Mitte und LNB 1 westlich versetzt anbringen???

    Noch eie Frage hätt ich. Geh ich recht in der Annahme dass wir im Receiver angeben müssen welche LNB was empfängt??

    Was sollten wir sonst noch beachten was ich evtl. nicht erwähnt haben könnte und die gleichen Probleme verursachen könnten?

    DANKE NOCHMALS!!!
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.445
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Problem bei der Umstellung aud digital

    Kommt auf den Feedhalter an. Bei mir schielen beide LNBs.

    Kommt das LNB für Astra in die Mitte/Fokus, wird das LNB für Hotbird ca. 8,5cm östlich davon plaziert und später feinjustiert. Dann ist es am einfachsten zunächst Astra anzupeilen und wenn der optimal empfangen wird, kommt erst danach Hotbird an die Reihe. Bedenke, dass der vertikale Winkel (EL) für Hotbird je nach Standort um knapp ein Grad zu Astra differieren kann.
    Ja. Astra bekommt im Menue des Receivers A oder 1, Hotbird bekommt B oder 2. Wenn es DiseqC Wahlmöglichkeiten gibt, stellst Du DiseqC 1,0 oder 1,1 ein.

    Dein Freund wird wegen der Quad LNBs später wohl noch mehr Empfangsplätze anstreben. So das der Fall ist, wären Quattro LNBs nebst Multischalter die bessere Entscheidung gewesen. Mit den Quad LNBs verbunden mit DiseqC-Schaltern, gibt es sehr häufig Problemschilderungen in allen einschlägigen Satforen.
     

Diese Seite empfehlen