1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem bei der Installation einer Astra 28.2 Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von LarsK, 3. November 2005.

  1. LarsK

    LarsK Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hagen/Westf.
    Anzeige
    Ich habe bis jetzt eine Kathrein Anlage die sowohl auf Hotbird, als auch auf den Astra 19.2 gerichtet ist. Jetzt habe ich die Anlage von einer Fachfirma um eine weitere Schüssel erweitern lassen. Also eine 85er Schüssel mit Quattro LNB und einen 17/8 angebaut, die Schüssel auf den Astra2 ausgerichtet, aber leider kein Empfang.
    Ein paar Transponder bekommen wir rein, aber auch nicht unter den angegebenen Frequenzen.
    Gibt es beim Astra2 ein Geheimnis?
    Multischalter und LNB ist von der Fa. HNE.

    CU

    LarsK
     
  2. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Problem bei der Installation einer Astra 28.2 Anlage

    Welche denn? Auf welcher Frequenz?
    Äh, höchstens, dass die Satelliten auf 28 Ost unterschiedliche Footprints haben und die 2D-Sender in D deutlich schwächer reinkommen als die anderen, aber 85cm in Hagen sollte eigentlich gut reichen.
     
  3. LarsK

    LarsK Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hagen/Westf.
    AW: Problem bei der Installation einer Astra 28.2 Anlage

    Gefunden habe ich z.B. Sky Digital, Extreme Sports Channel UK, Euro News, God 2, Revelation TV. Lt. Lyngsat.com sollten die auf 11681 V sein, gefunden haben wir sie aber auf 11781 V. Allerdings nur auf meinem Nokia Receiver, auf meinem Topfield 5000PVR finde ich nur 11 Sender :40 Latino, Golf+, C+ Deporte 1 und 2, Fox News, Nat Geographic, Playboy TV usw.
    Die ganzen BBC Programme fehlen mir noch. Wenn ich auf dem Topfield nach einzelnen Transpondern suchen, findet er gar nix. Auf meinem Nokia 9800 findet er ca 160 Programme, aber auch davon ist 99 % verschlüsselt, auch dort ist BBC nicht zu finden.

    CU

    LarsK
     
  4. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Problem bei der Installation einer Astra 28.2 Anlage

    Nein. Aber wenn Dein Receiver etwas älter ist, kennt er vielleicht nicht alle Transponder. Unter Umständen sucht er auch mit der falschen Symbolrate (27,5k statt 22k). Wusel Dich doch mal durch Deine Receivermenüs und führe einen manuellen Tranponderscan durch:

    Die Daten findest Du unter http://www.lyngsat.com/28east.html

    Beispiel ITV Transponder: Frequenz = 10714, Polarisierung = Horizontal, Symbolrate = 22.000
     
  5. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Problem bei der Installation einer Astra 28.2 Anlage

    Das sind Programme auf 19 Ost (spanisches Pay-TV). An diesem Receiver stimmen also die DISEqC-Einstellungen noch nicht.

    Probier mal, das zu ändern und einen neuen Suchlauf zu machen.
     
  6. LarsK

    LarsK Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hagen/Westf.
    AW: Problem bei der Installation einer Astra 28.2 Anlage

    Mittlerweile habe ich die Diseqc Einstellungen geändert, er hat jetzt 93 FTA Programme gefunden, aber leider kein ITV, kein BBC, kein LondonTV usw

    CU

    Lars
     
  7. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Problem bei der Installation einer Astra 28.2 Anlage

    Das was Du nicht gefunden hast, bringt uns bei der Fehlersuche nicht weiter. Welche Sender hat Dein Receiver denn aktuell entdeckt?
     
  8. LarsK

    LarsK Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hagen/Westf.
    AW: Problem bei der Installation einer Astra 28.2 Anlage

    Hmm, ja, da hast Du auch wieder recht. :winken:
    Also gefunden habe ich z.B.:
    Life TV
    YES
    Game Network
    eeZee tv
    Vector 24/7
    TV Warehouse
    TVW Select
    Record TV
    Gems.tv
    Myphone.tv
    Reality.tv
    TV SHOP
    TOP TV
    Men & Motors
    Teacher`s TV
    Community Channel
    Sky News
    iBuy TV
    Create & Craft

    Das wars im großen und ganzen, noch einige Datenkanäle dabei, so mit Test_CSD1 oder Astra 230194 usw

    CU

    Lars
     
  9. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Problem bei der Installation einer Astra 28.2 Anlage

    OK, ich habe letztes Mal nicht aufgepaßt aber diesmal bist Du auf dem richtigen Satelliten gelandet. Probiere bitte einmal einen manuellen Transponderscan:

    Beispiel ITV Transponder: Frequenz = 10714, Polarisierung = Horizontal, Symbolrate = 22.000

    Weitere Werte gibt es hier:

    http://www.lyngsat.com/28east.html

    Zur Erklärung sei gesagt: Deine Receiver besitzen eigentlich schon eine Liste mit den Transponderdaten. Die kann man sehr oft zusammen mit der Firmware updaten. Dein Receiver klappert genau diese Liste beim Suchlauf ab. Hat sich aber im letzten Jahr die Belegung des Transponders verändert, sucht Dein Receiver an den falschen Stellen und findet nichts.
     
  10. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Problem bei der Installation einer Astra 28.2 Anlage

    Alle von Dir bisher genannten Sender sind im Highband, das Lowband scheint noch nicht zu funktionieren. Wenn die Verkabelung passt ist entweder der LNB defekt, oder die Einstellungen im Menü stimmen noch nicht. Was hast Du da eingestellt bei diseqc, 22khz, lnb-typ?
     

Diese Seite empfehlen