1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem bei der Einrichtung

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von vondy, 21. September 2006.

  1. vondy

    vondy Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Ich bin gerade dabei unsere Sat-Anlage auf dvb-S umzustellen. Soweit hat auch alles gut geklappt: zusätzliche Kabel gezogen, LNB und Multischalter getauscht. Der Multischalter ist ein Spaun 5602NF an den derzeit ein digitaler Receiver und 5 analoge Receivern angeschlossen sind. Die analogen Receiver klappen alle hervorragend, ich musste lediglich die Frequenzen um 250 Mhz anpassen. Der digitale Empfang jedoch will noch nicht so recht funktionieren. Ich bekomme nämlich nur Sender aus dem Lowband, da ich die gleiche Anzahl an Sendern hereinbekomme, wenn ich die beiden Highband-Kabel vom LNB zum Multischalter abziehe.

    Daher habe ich mal ein wenig im Forum gestöbert und dann ausprobiert, ob es funktioniert, wenn der Receiver direkt mit dem LNB verbunden wird. Und siehe da: als ich den Receiver direkt mit den Kabeln Vertical/Horizontal High verbunden hatte, fand der Receiver auf einmal auch die anderen Sender.

    Ich tippe daher, dass wohl der Multischalter defekt ist. Hat vielleicht schonmal jemand ähnliche Erfahrungen mit dem Spaun Multischalter gemacht? Soweit ich bisher diesem Forum entnommen habe, soll ja Spaun das Nonplusultra sein und (fast) nie kaputt gehen.

    Oder hat vielleicht noch jemand eine Idee, woran es noch liegen könnte? Die Kabellängen betragen 6m vom LNB zum Multischalter und den Receiver hatte ich direkt über ein 2m langes Kabel an den Multischalter angeschlossen (also ohne Sat-Dose).

    Ich hoffe, dass mir jemand vielleicht noch einen Tipp geben kann!

    Grüße

    Jan

    Nachfolgend noch die Konfiguration:

    Schüssel: 72 cm Lenco
    LNB: MTI AP84-XT2BL
    Multischalter: Spaun SMS 5602 NF
    Receiver: Topfield TF 5000 CI
    Kabel: VIALUNA CCD110 ClassA (4-fach geschirmt, 26,76dB/100m bei 2050 MHz)
     
  2. EWL

    EWL Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Berlin
    AW: Problem bei der Einrichtung

    Es ist auch (leider) möglich, daß Dein LNB und der SPAUN sich einfach niicht mögen, obwohl beide OK sein könnten.

    Schicke erstmal eine eMail an SPAUN mit dem Sachverhalt, von dort bekommst Du sicher alsbald eine Antwort.
     

Diese Seite empfehlen