1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem 4:3 Balken rechts im Bild

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von uttgardloki, 29. November 2006.

  1. uttgardloki

    uttgardloki Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe ein problem mit meinem so eben erworbenen LCD 42" Ferseher von Maqma. Die Bildqualität ist in den Formaten 14:91,16:9 und Zoom deutlich besser als die eines vergleichbaren Sonys ( meiner Meinung nach). Aber angenommen ich hätte den Fernseher im Schneemodus ( dem Rauschen) sieht man rechts aber ausschließlich im 4:3 Format, einen Balken (0,5cm breit), in dem sich das Bild "verrauscht".
    Dies tritt auch mit angeschlossenem Receiver auf ist aber ausschließlich im 4:3 Format zu sehen. ( da spiegelt sich beispielsweise der Halbkreis des ARD Programms wieder und Bewegungen werden dort durch Balken sichtbar.

    Vielen dank für eure Hilfe im Vorraus :winken:
    MFG

    Loki


    Ein paar Suchwörter für ebenfalls Hilfesuchende:
    4:3 Problem , 4:3 Balken , 4:3 Format Problem, LCD 4:3 Balken rechts.

     

Diese Seite empfehlen