1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro7 Sat1 Themenkanäle als Ersatz für die Abschaltung von HD bei Tividi Sat??

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Marc!?, 17. April 2006.

  1. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.749
    Anzeige
    Bei Tividi Sat fehlen ja laut PM noch zwei Kanäle. Die Wahrscheinlichkeit scheint ja relativ groß zu sein, dass es Sat1 Comedy und Kabel1 Classic werden. Als Ersatz für die HD Ausstrahlung die wohl nicht mehr Fortgeführt wird, da ich Astra wegen der Transponderknappheit nicht mehr leisten kann HD zu subventionieren und man sich die großen PayTV Plattformen nicht verschließen will.

    Neue Mietverträge von Transpondern:

    1 Arena Tividi (12,441)
    2. CanalSat (12,610)
    3. UPC Direkt (???)

    Fazit: So langsam wirds knapp, da die Satelliten 1C und 1E (!!!) schwächeln. Zur zeit können auch alle möglichen Transponder nicht belegt werden.
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Pro7 Sat1 Themenkanäle als Ersatz für die Abschaltung von HD bei Tividi Sat??

    Anixe HD will auf 12.721 starten. Eine Konstellation mit Sat.1 und ProSieben auf diesem derzeit noch leeren Transponder ist durchaus denkbar.

    Hoffen wir mal, dass es auch so kommen wird!
     
  3. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Pro7 Sat1 Themenkanäle als Ersatz für die Abschaltung von HD bei Tividi Sat??

    Laut der neuen TV DIGITAL werden beide Kanäle über Tividi angeboten. Es steht aber nichts dazu drin, ob dies auch für die SAT-Variante gilt.
     

Diese Seite empfehlen