1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro7/Sat1 immer noch parallel auf DVB-S?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von didi156, 28. November 2005.

  1. didi156

    didi156 Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    120
    Anzeige
    Anfangs haben die ja parallel irgendwo in DVB-S gesendet. Ich habe "Gerüchte" gehört, dass sie das ab und zu immer noch machen. Kann das jemand bestätigen? Und wenn ja, wo?
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Pro7/Sat1 immer noch parallel auf DVB-S?

    Ich versteh diese Frage nicht... Digital ist via Satellit immer DVB-S
     
  3. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Pro7/Sat1 immer noch parallel auf DVB-S?

    Nicht immer. Neuerdings auch über DVB-S2.

    Aber Pro7Sat1 sendet auch weiterhin ebenfalls über DVB-S.

    The Geek
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Pro7/Sat1 immer noch parallel auf DVB-S?

    DVB-S2 ist auch DVB-S. DVB-S Version 2
     
  5. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Pro7/Sat1 immer noch parallel auf DVB-S?

    Wow. Ein Experte.

    DVB-S
    -> DVB-S1 (aktuell von allen benutzt)
    -> DVB-S2 (neu Modulationen)

    Und ja, DVB-S1 und DVB-S2 sind verschieden. Genauer ist DVB-S2 eine Erweiterung von DVB-S1 und DVB-S2 ist abwärtskompatibel, kann also alles, was DVB-S1 auch kann.
     
  7. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Pro7/Sat1 immer noch parallel auf DVB-S?

    DVB-S1 ? Nie gesehen.

    Es gibt über Sat DVB-S und DVB-S2.

    Egal wie man das nun sieht, Pro7Sat1 sendet jedenfalls parallel auf beiden.

    The Geek
     
  8. didi156

    didi156 Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    120
    AW: Pro7/Sat1 immer noch parallel auf DVB-S?

    Bitte keine sinnlosen Haarspaltereien :)
    Vielleicht sollte ich meine Frage sicherheitshalber präzisieren:
    Senden sie ihr HDTV-Programm (immer noch) parallel auf DVB-S(1)? Alle Beiträge, die ich hier dazu finde, sagen, dass das wieder eingestellt wurde (nach den Medientagen).
    Wenn wirklich ja, welcher Sat, welcher Transponder?
     
  9. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    AW: Pro7/Sat1 immer noch parallel auf DVB-S?

    Ach so! Du willst wissen, ob das HD-Programm auch in MPEG-2 ausgestrahlt wird! Ich habe die ganze Zeit an SD gedacht, und habe mich gewundert, warum du auf einaml die Frequenz haben wolltest!
    Also, zum Start des HD-Programms hat ProSieben auf einem untypischen Satelliten - steht hier in diesem Unterforum, wo das war - das Programm auch in MPEG-2, also auch DVB-S(1) ausgestrahlt, das wurde aber zeitweilig unterbrochen und ist meines Wissens derzeit wieder ganz abgeschaltet.
    Du hast also kaum eine Chance, Pride, oder was auch immer du sehen wolltest, in HD zu genießen!
    Die Luftbrücke heute und gestern sollte glaub ich auch in HD ausgestrahlt werden - dass man nicht noch ein paar Wochen damit warten kann! Dann hätte ich jedenfalls voraussichtlich einen H.264-Receiver! ;)
     

Diese Seite empfehlen