1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro7 mit neuem Daten PID (MHP?)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Terranus, 27. Januar 2007.

  1. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.673
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Anzeige
    Auf DVB-s wird für Pro7 jetzt ein neuer Datenpid mitgesendet, den die Telekom Transrater auch brav mit in den DVB-T Mux reinspeisen. Datenrate ist 148kBit/s nach ISO/IEC 13818-6 type B, sieht also sehr nach MHP aus.

    Für DVB-T heißt das natürlich noch weniger Rate für's Bild...

    Nachtrag: auch N24 hat jetzt so nen PID, mit 96kbit/s auch dieser wird im DVB-T Mux mitgesendet...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2007
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    AW: Pro7 mit neuem Daten PID (MHP?)

    Auf DVB-S sieht der Descriptor ähnlich vorhanden wie bei z.B. Deluxe Music aus, was eher auf Blucom als MHP deutet.

    whitman
     
  3. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.673
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Pro7 mit neuem Daten PID (MHP?)

    Kann natürlich auch sein, es steht auch "SES" im descriptor...
    zumindest wird das auf DVB-T mit gesendet...
     
  4. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
  5. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Pro7 mit neuem Daten PID (MHP?)

    Es muss ja nicht unbedingt MHP sein....


    es könnte sich dabei auch um die Aufschaltung von BETTY handeln! ;)

    Schliesslich ist ProSiebenSat.1 Partner bei der Einführung von BETTY-Diensten in Deutschland! :winken:
     
  6. josquin

    josquin Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    450
    AW: Pro7 mit neuem Daten PID (MHP?)

    Eher nicht;)

    Das ZDF hat für MHP so 800-1000Kbit, auf DVB-T zwischen 300 und 600kbit.

    Ich tippe auf Betty. Noch so ne Pleite. Die lernen es nie.
     
  7. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    AW: Pro7 mit neuem Daten PID (MHP?)

    Eher nicht, da Betty in der Austastlücke übertragen wird (Betty wird per Scartadapter angeschlossen).

    whitman
     
  8. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.832
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: Pro7 mit neuem Daten PID (MHP?)

    Austastlücke? Bin ich in der Analog-Rubrik?
     
  9. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Pro7 mit neuem Daten PID (MHP?)

    Austastlücke? Wohl eher nicht! Das mag bei analogem Empfang funktionieren aber nicht bei DIGITALEM! BETTY sagt hierzu:

    Quelle
     
  10. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    AW: Pro7 mit neuem Daten PID (MHP?)

    Nein DVB-T, aber fing ich mit Betty an?

    Betty behandelt alle gleich:

    Quelle

    Weiterhin bräuchte man dann für Betty einen entsprechenden Receiver, wie bei Blucom. Dort werden die nicht digitalen Wege per Mobilnetz versorgt.

    BTW: Der Blufox-S zeigt das Blucom Logo bei Pro7 und N24.

    whitman
     

Diese Seite empfehlen